1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gesucht: PVR Receiver mit USB.

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Bastler72, 11. Juni 2011.

  1. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo.

    Ich benötige für mein Schlafzimmer einen Sat.-Receiver.
    Angeschlossen werden soll er an einen LG 32LD350.
    Das Bild vom internen DVB-T Tuner ist iO. Aber ich kann nichts aufnehmen.
    Ich dachte mir, ich nehme ein Gerät mit USB Eingang um Sendungen aufzunehmen.
    Der Grund ist, mir fallen immer die Augen zu!:D Dann könnte ich AUFNAHME drücken und mir die Sendung ggf. am nächsten Tag im Wohnzimmer ansehen.
    Mein "großer" Satreceiver, mein Plasma TV und mein LG Blu Ray Player haben USB. Sollte doch funktionieren, oder? Der andere Grund ist: Die Geräte mit USB sind kleiner und ich könnte sie im Notfall hochkant stellen!
    Das Laufgeräusch einer Festplatte sollte man im Schlafzimmer vielleicht auch nicht unterschätzen!
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    EDISION Argus VIP2 (ca. 200 €)=> Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte? :cool:
    Den gibt es mit 2 x SAT (falls zwei SAT-Anschlüsse verfügbar sind),
    oder auch mit DVB-S2 HD-Tuner und DVB-T für die parallele Nutzung.
    Das soll aber von mir keine Motivation für die Nutzung von HD+ sein,
    das benötigt man wirklich nicht (viel hochskalierter Mist).

    Auch mal hier schauen: Welcher Receiver ist empfehlenswert? (#50)
    Der EDISION Argus Mini (2 in 1) wäre auch noch geeignet.

    Head Black Panther HD PVR (ca. 120 €): http://forum.digitalfernsehen.de/for...8-post477.html

    Coolstream Zee (200 €) / Neo => Coolstream HD Receiver auf Neutrino Basis (#609) :cool:

    Die von mir genannten Receiver sind von Herstellern mit Kundenorientierung :D:
    HDTV-Festplatten-TV-Geräte,Kabel- und Satellitenreceiver ohne CI plus/HD+ Spezifikation
    Alle Sendungen können ohne Restriktionen aufgezeichnet werden, DVB-T Aufzeichnungen benötigen weniger Speicherkapazität. Ein Media-Transfer auf den PC ist auch möglich
    (DVD brennen / Archivierung auf 2 TB HDD / Kopie auf den mobilen Media-Player).
    PS: es gibt auch USB-Sticks mit z. B. 64 GB (wegen dem Geräusch in der Nacht).

    Wenn du dann die Aufzeichnung ohne Formatwandlung auch noch woanders an einem TV-Gerät abspielen willst, benötigst du dort u. U. einen Receiver vom gleichen Hersteller (http://www.edision-berlin.de/Edision...ceiver_62.html), oder den gleichen Receiver.
    Alternativ wäre auch noch ein HDMI-Switch und eine HDMI-Verbindung in das Wohnzimmer eine Lösung (kurzer Weg / z. B. Loch durch eine Wand), oder ein zum Aufzeichnungsformat kompatibler MediaPlayer am TV-Gerät (eventuell geeignet? => Aktion: Asus O!Play HDP-R1 MediaPlayer LAN/HDMI/eSATA/USB).

    Discone
    :winken:

    Die Wahrheit über HD+ | Hier erfahren Sie alles über CI, CI+, HD, HD+, SKY HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2011
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Meinst du Du kannst die Aufnahmetaste dann noch im Schlaf bedienen?
    Das nutzt Dir in den meisten Fällen aber nichts. (ich gehe davon aus das Du dann die HDD vom Receiver direkt am TV anschließen willst)
     
  4. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Ne, im Schlaf bediene ich nichts mehr! :D
    Nur kurz zuvor. Ihr kennt das doch wenn man denkt. "ich geh´jetzt besser in´s Bett". Und dann wacht man zwei Stunden später auf und ärgert sich.




    Ich werde wieder Kabelanschluß bestellen und zwei alte VHS Recorder anschließen.
    Dann kann ich aufnehmen und anschauen, wo immer ich möchte!:D
    Aber Spass beiseite! Ich merke schon günstiger wird meine Idee nicht!

    Dann werde ich eben zwei mal aufnehmen/programieren. Im Wohnzimmer und im Schlafzimmer!

    Mal andere gefragt:
    GÜNSTIGER, guter PVR mit USB recording und HDMI gesucht.
    Was ist besser? Upscaling vom Receiver, oder vom Fernseher.


    Dank für Eure bisherigen Antworten.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Nee kenne ich nicht. Vor dem TV bin ich noch nie eingeschlafen.
    Das lässt sich pauschal nicht beantworten.
     
  6. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Ein günstiger Sat-Receiver ist der Edision Argus Piccollo (80 €). Damit werden alle meine Wünsche (HD+ ORF u.s.w.) erfüllt. Einer steht bei mir im Wohnzimmer und einer im Schlafzimmer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2011
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Dann bist Du allerdings leicht glücklich zu stellen.
     
  8. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB.

    Ich bin nicht ganz glücklich mit dem Piccollo. Es fehlt die Anzeige, dass ein Timer programmiert ist.
     
  9. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB oder Festplatte.

    Hallo.

    Ich wollte mich mal wieder melden.
    Danke für Eure bisherigen Antworten.
    Die vorgeschlagenen Geräte sind mir etwas teuer. Mir würde ein günstigeres, oder gebrauchtes auch reichen.

    Noch ein paar Fragen beschäftigen mich:
    Wenn ich fast keine Chance habe, die Daten von einen USB Stick auf anderen Geräten zu sehen,sollte ich nicht lieber ein Gerät mit Festplatte nehmen.
    Wieviel Daten bekomme ich in etwa auf einen 16GB Stick?

    Ist HDMI wichtig bei Full HD Fernsehern?
    Ich habe das so verstanden:
    Bei HDMI geht das Signal DIGITAL vom Receiver zu TV. Wer das besseres upscaling betreibt, kann man ausprobieren! Entweder der Receiver, oder der TV.

    Bei Scart, RGB usw. Wird das digitale Signal in ein analoges umgewandelt. Dann wieder zurück und danach muß der TV das upscaling betreiben.
    Habe ich das so richtig verstanden? Oder liege ich falsch?

    Ich hoffe Ihr könnt meinen Gedanken folgen?
     
  10. panamera

    panamera Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 52 Compose FULL-HD+
    AW: Gesucht: PVR Receiver mit USB oder Festplatte.

    Gutes und günstig sind der FaVal Mercury HS 100 oder der HS 150 SE.
    Lies mal hier: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...dvb-s/247487-faval-mercury-hs-100-fragen.html
     

Diese Seite empfehlen