1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gestern Handball-Finale im WDR...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von arte, 3. Februar 2003.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    Anzeige
    Da die ARD das Handball-Finale wegen der Wahlsendungen nicht live zeigen konnte/wollte, haben sie es im WDR übertragen...
    Die hätten das mal lieber auf EinsExtra zeigen sollen, dann hätten sich viele Analog-Futzis geärgert und würden auch drüber nachdenken auf Digital umzusteigen! winken
     
  2. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    Ich finde auch, dass die ARD einen ihrer immer noch wenig beachteten digitalen Ableger dafür hätte verwenden sollen.
    Ich war auf der Suche nach dem Finale bei TV 7 (Tunesien) hängen geblieben.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, arte
    Was verlangst du? Daß die ÖRAs kreativ denken? Nee, das wäre zuviel verlangt. breites_
    Ansätze gibt´s ja schon. Nächstjahr zu den Olympischen Spielen sollen die populären Sportarten in den analogen und die etwas exotischeren in zusätzlichen digitalen Kanälen laufen.
    Gruß, Reinhold
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    Hat die ARD überhaupt schon einmal irgendwelche Sportereignisse auf 1Extra, 1Muxx, usw. gezeigt? Eigentlich würden sich diese Kanäle ja hervorragend als Ausweichmöglichkeit anbieten, z.B., gestern beim Handball. Oder auch z.B. im Sommer hätte man während der F-WM Übertragungen im Hauptprogramm auf den digitalen Sendern Wimbledon zeigen können. Die Betonung liegt aber auf "eigentlich", denn in der Praxis laufen auf 1Extra, 1Muxx, etc. nicht als Wiederholungen. Wenn man die Sender nicht nutzt, könnte man sie auch gleich abschalten entt&aum
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    Machmal laufen auf Eins[...] abends Wiederholungen von (Winter)Sportereignissen, die morgens liefen!
    Aber das mit der Fußball-WM wäre keine schlechte Idee gewesen! Hätte es dann auch solche Probleme gegeben?
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    Ich nehme an, Du meinst die Rechte-Probleme bei der Fußball-WM? Die gleichen Probleme hätte es natürlich auch bei einer Ausstrahlung auf 1Extra, etc. gegeben.

    Ich habe das Beispiel mit der F-WM aus einem anderem Grund angesprochen, nämlich weil Wimbledon wegen der F-WM viel zu kurz gekommen ist, also hätte man z.B. 1Extra zwei Wochen lang zum reinen Wimbledon-Kanal machen können. Die Rechte dazu hatte man ja gekauft, aber es wurden teilweise nur 60 Minuten täglich übertragen weil im ARD-Hauptprogramm kein Platz war wüt

    <small>[ 03. Februar 2003, 11:17: Beitrag editiert von: Saviola ]</small>
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    Ach so! breites_
     
  8. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    ich auch.
     
  9. Worldwide

    Worldwide Guest

    @ Mod : Bitte verschieb dasa Thema in den Smalltalk-Bereich, dort passt es, denke ich, besser hin!
     
  10. Worldwide

    Worldwide Guest

Diese Seite empfehlen