1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gestern (8.3.03) Running Man auf Pro7

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von mischobo, 9. März 2003.

  1. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.985
    Ort:
    Telekom City
    Anzeige
    ... hatte ProSieben den Film verlegt und deshalb aus dem Internet gesaugt ?
    Die Bildqualität von Running Man war grottenschlecht. Das Bild total verwaschen, zu dunkel und zuviel rot.
    Ich kann mich nicht erinnern, dass ich im Fernshen jemals eine solch miserable Bildqualität gesehen habe.
     
  2. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Sind Dir eigentlich CUT-Filme egal ??

    Nur sone Frage..

    cu

    <small>[ 09. M&auml;rz 2003, 18:35: Beitrag editiert von: noeler ]</small>
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    ihr beiden solltet die Nicknamen wechseln winken
    "Nöler" passt irgendwie besser zu mischobo breites_ winken

    Ich fand Running Man gestern gut. Kannte den Film aber schon. Der passt mal wieder wie die Faust auf's Auge (der CIA, US-Regierung und einigen US-Sendern). Bei der Hirnwäsche, die derzeit durch die Medien geht ...
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.985
    Ort:
    Telekom City
    @Michael

    ... es geht nicht um den Inhalt des Films, sondern um die miserable Bildqualität ...
     
  5. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    die war echt grausam, kam echt wie ein von 2,35:1 aufgezoomtes (auf 4:3) DivX *schauder*
     
  6. BlueSonic

    BlueSonic Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Aachen
    Wenn ich mich jetzt recht erinner, war das auch der Film, wo ich mir hundertprozentig sicher war, ihn beim Reinzappen gestern spiegelverkehrt gesehen zu haben. Ganz deutlich war das bei einer Gefängnis-Aufnahme zu sehen, bei dem der Namens-Sticker auf dem Sträflingsanzug in Spiegelschrift zu lesen war.
    Komisch, komisch..

    Grüße,
    BlueSonic
     

Diese Seite empfehlen