1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Anarion, 4. Mai 2009.

  1. Anarion

    Anarion Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Als ich versucht habe die aufnahmen von meinem Receiver auf meinem Pc Hochzuladen, habe ich festgestellt das die hälfte der Aufnahme Verz. des Receivers Müll sind! Es werden Ascii zeichen angezeigt sowie mehrere Ascii UNTERVERZEICHNISSE und eine Absurde GB Größe! Ich nehme Serien auf:1 Folge = ca 2,3GB
    Die Müll aufnahmen haben dan eine größe von 30-60 GB.
    Der witz ist, daß die Aufnahmen auf dem Receiver funktionieren und abspielbar sind. Die Positionen(Verzeichnisse z.B. 001) ca. 0-40 sind immer OK. egal wie oft ich sie überspiele! Die Nachfolgenden sind wie oben beschrieben gekenzeichnet!
     
  2. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Hallo Anarion,

    welche Firmware-Version ist auf dem Receiver? Bis einschließlich FW 3.7B Beta gibt es einen 128 GiB-Bug beim Anschluss an den PC (siehe FAQ).

    Gruß

    Hw Oldie
     
  3. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    d.h. alles was über 128GB auf der festplatte geht wird in einen großen ordner mit xxGB angezeigt. du musst auf die aktuellste beta, die 3.7c updaten, den anschliessenden werksreset nicht vergessen, dann dürfte es in ordnung sein.
     
  4. Anarion

    Anarion Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Was ist dan mit meinen alten Aufnahmen??? werden die gelöscht? Muß ich über Satelit updaten?
     
  5. carstenk

    carstenk Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Die alten Aufnahmen bleiben erhalten, die 3.7c gibt es, da Beta, noch nicht über Satellit. Schau in den FAQ-Thread, da ist ein Link auf die Firmware. Wie groß ist denn deine Platte im Receiver?

    - Carsten
     
  6. Anarion

    Anarion Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Ich habe eine 250GB Festplatte drin. Danke für deinen Tipp werd ich gleich mal die Tage testen
     
  7. esamica

    esamica Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Hi,
    könntest du mir - nur zur info - mitteilen, welche Platte du verbaut hast?
    P.
     
  8. Anarion

    Anarion Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    @ esamica:
    Es ist eine WDC WD2500JB-00REA0

    Laut systeminformationen und FAQ müsste ich folgende Software drauf haben:

    FW 3.6n Final ....................3.6-DE ......... 17.11.2008 14:48:57

    Laut Faq sollte der 128GB fehler darin schon behoben sein! habe trotzdem drin.
    werde morgen mal die neue Beta testen!
     
  9. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geschredderte Aufnahmen mit COMAG PVR 2 /100CI

    Es gibt 2 unterschiedliche 128 GiB-Bugs.
    Der erste betrifft die interne Festplatte generell und ist ab FW 3.5c behoben.
    Der zweite betrifft den Anschluß an den PC. Dieser ist erst mit FW 3.7C Beta behoben.
     

Diese Seite empfehlen