1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

geschafft: bye bye Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von colonius007, 8. April 2010.

  1. colonius007

    colonius007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    :love::love:

    Endlich geschafft.
    Ab 1. April 2010 hat unserere Wohnungseigentümergemeinschaft (8 Parteien) den Wechsel von Unitymedia nach Netcologne vollzogen.

    Hat alles super geklappt.

    2 der Eigentümer haben problemlos über Sonderkündigungsrecht ihre Telefon und Internetverträge bei Unitymedia gekündigt und sind damit jetzt bei Netcologne.
    Auch da alles super gelaufen.
    Von den Terminen, der Rufnummernmitnahme und vor allen den HD Sendern her war das jetzt mal ne gute Entscheidung.

    Und noch mehr als 40 % im Monat für TV sparen - auch nicht schlecht.

    In einer anderen Wohnungseigentümergemeinschaft (10 Eigentümer) wird, nachdem ich über die positiven Erfahrungen mit dem Wechsel berichten konnte, der Wechsel nach Netcologne nächste Woche beschlossen.

    Bye Bye und auf nie mehr wiedersehen mit diesem Laden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    Na dann hoffe ich dass ihr damit zufrieden seit und UM jetzt nicht vorbeizieht mit den HD-Sendern -- auch für NetCologne ist Kabelfernsehen natürlich in erster Linie ein Geschäftsmodell, die Privatsender von RTL/P7S1 wirds in HD vorerst nicht geben mangels Verschlüsselung.

    Ansonsten: Aktuelle Belegungsliste siehe Signatur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    ---
     
  4. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia



    Perfekt...;)
     
  5. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    Gäääääääääähnnnnnnnnnnnnn
    in China ist ein Sack Reis umgefallen!
     
  6. starchild-2006

    starchild-2006 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    Trotz alledem 4 mal soviele HDTV Sender wie Unitymedia, erstaunlich wie UM mit der Zeit geht.

    Und wer sagt uns das UM die Privaten ab Mai einspeist??

    Vielleicht kommen ja nur 08/15 HD Sender per Pay TV auf uns zu auf die Welt gewartet hat wie Nat HD, ansich ganz ok aber ein Sender den fast JEDER sehen will, wohl kaum, erst recht nicht wenn man dafür extra zahlen muß.

    Denke eher das die ABO Zahlen max. im 4stelligen Bereich liegen werden, wenns hoch kommt!

    Die sogenannten Massen Sender sind halt eher im HDTV Bereich die Privaten HD und sie werden auch dann Vorreiter für HD überhaupt, weil die Leute durch die Spielfilme bei Pro Sieben und ab und zu bei den anderen Privaten HD Sender dann sehen werden was HD überhaupt ist.

    Ein reines HD Paket ohne Private HD ist jetzt schon zum Scheitern verurteilt.

    Die Massen worauf ja UM seit 20006 wartet werden erst durch die Privaten HD Sender zu HDTV kommen, Tatort in HD ist nicht so interessant. Herr der Ringe schon eher!!!

    Von daher sollte UM endlich diese einspeisen bewerbern und dadurch durch die Hintertür Ihr eigenes HD Paket verkaufen, nur so kann es klappen, aber nicht hey wir haben NAT HD und Bibel TV HD etc kommt jetzt in Massen und kauft euch ein HD Receiver oder mietet Ihn und schon reißen sich alle drum, ne so wird das nicht laufen.

    Ohne die Privaten HDTV Sender wird HD ein Nischenprodukt und max. für Sportliebhaber bleiben, mehr auch nicht.

    Aber auch die Privaten HD Sender bieten Sport CL , Boxen WM in HD von daher erst Recht Pflicht!!!!!!!!!!

    Deswegen damit HD endlich in die Pötte kommt müssen die Privaten HD Sender zuerst eingespeist werden, zumindest zeitgleich, ansonsten kann UM direkt wieder sagen HD will keiner.

    Massen HD Sender sind da, sie müssen nur eingespeist werden und die Leute so an HD herangebracht werden, damit die Massen beim Nachbarn, Freund, etc sehen ehhhh das will ich auch!!!!

    Nur so können die Leute im 6stelligen Bereich an HD herangebracht werden, mit Doku Sender etc bestimmt nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    starchild darf man nicht sooo Ernst nehmen. Bestimmt wird er vom TV-Hersteller-Kartell bezahlt, dass ihm die Marktdurchdringung mit HDTV-Fernsehern so am Herzen liegt... :)
     
  8. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    @starchild

    Die Privaten HD werden mit Sicherheit nicht kommen. Dafür ist es noch ein paar Jahre zu früh.
    Warum??
    Überlege mal....:rolleyes:

    Die Privaten in SD wurden auch hier durch ish als letzter KNB digital im Januar 2006 eingespeist.
    Bis dato mußte man noch schön zwischen analog und digital umherzappen, falls man RTL und Co sehen wollte.:D

    4 Monate später wurden bereits durch alle anderen KNB die Premiere HD Sender eingespeist.:cool:
    Ab wann Premiere HD im UM Netz verfügbar war, dürftest Du ja wissen.
    Nur dank der ARENA Pleite ist Premiere/Sky HD überhaupt verfügbar.

    Sprich, UM hingt immer um Jahre zurück....:mad:

    Also, nix da mit den Privaten in HD :)
     
  9. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.153
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    Herzlichen Glückwunsch ! :)
    Ich war auch mega froh als im September 2009 der Unitymedia-Spuk bei mir vorbei war.
    Ich hatte mich für T-Home entschieden und werde auch nie wieder zu UM zurückkehren.
     
  10. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: geschafft: bye bye Unitymedia

    dafür haben sie im SD-Bereich Sender wie Travel Channel exklusiv. ;)
     

Diese Seite empfehlen