1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geschäftsführer Dave Habiger verlässt NDS nach Übernahme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    NDS-Geschäftsführer Dave Habiger wird nach dem Abschluss der Übernahme des Unternehmens durch Cisco nicht bei dem Sicherheitsspezialisten bleiben. Wo Habiger zukünftig beschäftigt sein wird, ist bisher jedoch noch unklar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Geschäftsführer Dave Habiger verlässt NDS nach Übernahme

    Es geht los. Bei NDS rollen Köpfe. Es stellt sich die Frage, ob NDS auf dem deutschen Markt überhaupt noch langfristig eine Zukunft haben wird. Cisco war und ist am deutschen Markt nicht interessiert.
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Geschäftsführer Dave Habiger verlässt NDS nach Übernahme

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?
    Und wie kommst du so dem schluss das Cisco am Deutschen Markt kein interesse hat?
    Cisco beliefert unter anderen alle grossen KNB's mit Docsis Technik.
     

Diese Seite empfehlen