1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

german sky

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von george w, 29. Juni 2004.

  1. george w

    george w Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Freising, Bayern
    Anzeige
    hallo ihr da draußen

    hat von euch jemand erfahrung mit german sky ?

    wenn ja könnt ihr mich bitte informieren , positiv oder negativ beides erwünscht

    welche schüsselgröße benötige ich in münchen,
    habe z.zt. 85cm mit 19,2° und 13° beide digital


    danke
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: german sky

    <freundlich ausdrück>Bitte erst die Beiträge lesen und Suchfunktion gibt es hier auch. Es wurde hier bereits mehrmals über die Sky-Erfahrungen diskutiert.</freundlich ausdrück>
     
  3. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: german sky

    Hi,
    in München würde ich dir ne 100 cm Schüssel empfehlen. Eine gute Karte dazu gibts hier.

    P.S.: Ein gut gemeinter Tipp: ändere deine Signatur! Ich hatte früher fast die gleiche und wurde deswegen permanent genervt.
     
  4. uwespeedy1

    uwespeedy1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Bayern
    AW: german sky

    wohne selber in münchen, habe eine 90 ´er metallschüssel - allerdings zum drehen.
    die bbc-programme auf astra 2d kommen damit noch gerade so rein, d. h. auf den horizontaler transpondern kann es bei regen schon mal tüchtig "pixeln".
    daher die ist die empfehlung mit 100 cm ganz gut, da klappts dann auch bei miesem wetter.
    wenn du allerdings mehrere satelliten auf einmal empfangen willst, dann reicht auch das auf keinen fall. der winkel zwischen 28,2 ° und 13 ° ist ja nicht ganz so klein, da wirds dann so ab 150 cm aufwärts sein.
    besser wäre meiner meinung nach eine drehlösung mit motor.

    gruß

    uwe
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.615
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: german sky

    Wobei aber drehbare Schüsseln mit den Sky Digiboxes eher bescheiden bis gar nicht funzen, weil die Box kein DiSEqC kann. Also daher besser mit einer 100er separat arbeiten, mache ich auch so.

    German Sky ist sehr zuverlässig, läßt sich das aber mit guten Provisionen jährlich bezahlen, dafür hat man dann auch C4 und five und ITV.

    Eine weiterer zuverlässiger Anbieter aus Irland ist Skydigitalcards, ohne jährliche Provision, dafür ohne C4, five, ITV, aber mit RTE One, RTE Network 2, TV3 und TG4.

    In beiden Fällen ist eine Kreditkarte für die Abrechnungen notwendig! ( Mastercard-Eurocard oder Visa)

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen