1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gerüchteküche um Multi-Standard-Handy brodelt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Barcelona - Der Puls bei Technikfans müsste gleich in die Höhe gehen: DVB-H, DMB, DVB-T und DAB in einem Handy! Genau das will der taiwanesische Handy-Hersteller E-Ten geschafft haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PirX1454

    PirX1454 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grünheide/Mark
    Technisches Equipment:
    -Zimmerantenne aktiv
    Philips SDV4240/10
    -STRONG 3.5" LCD Taschenempänger
    AW: Gerüchteküche um Multi-Standard-Handy brodelt

    Sag ich doch schon immer !
    DVB-H bzw. DMB und das möglichst noch kostenpflichtig sind "totgeborene" Technikanwendungen.

    Gruß an alle DVB-T Taschenempfängerbesitzer
     
  3. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Gerüchteküche um Multi-Standard-Handy brodelt

    da grüßt du aber nicht sehr viele. habe noch keinen damit rumrennen sehen.

    ich denke mal erst die flächendeckung dann die geräte und vor allem gescheite sender mit gescheiten bitraten UND RADIOSENDER.
    Falls mal alle ukw sender digital kommen (und einige analoge abschalten) wäre das DER anreiz für solche geräte.
     
  4. PirX1454

    PirX1454 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grünheide/Mark
    Technisches Equipment:
    -Zimmerantenne aktiv
    Philips SDV4240/10
    -STRONG 3.5" LCD Taschenempänger
    AW: Gerüchteküche um Multi-Standard-Handy brodelt

    Hallo DF-Newsteam,

    nun ja, hier geht auch DVB-T Radio. Leider nur hier und bald in L über lokal Mux.
    Rumrennen geht hier so gar am südöstlichen Rand von Berlin. Kostete mich
    69 €. (Siehe weiter unten.- ehemals "GEIZ IST GEIL",) Leider für den Preis nicht mehr zu bekommen. Bei Tchibo gleiches Gerät für über 100 Euronen.


    Gruß
     

Diese Seite empfehlen