1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.644
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) plant Spekulationen zufolge einen eigenen Fußballsender, mit dem sie Live-Spiele übertragen will.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.059
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    lol, sich selbst vermarkten, das wird lustig wenn keine Garantiegelder mehr fließen :D
     
  3. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Dann wird die DFL mal sehen, wie weit man mit den Aboentgelten kommt und das eine Vergabe der Rechte an Sky doch lukrativer ist.
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Na, da kann das Hauen und Stechen im Forum ja weitergehen :winken: Und im Jahre 2012 hat man dann diesen Thread eh vergessen ...
     
  5. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Ich gehe davon aus das sich die DFL auf eine mögliche kommende Insolvenz von Sky vorbereitet. Sicher ist sicher. Bevor man gar kein Geld mehr bekommt vermarktet man die Spiele eben selbst. Wenn man erst für 2013 plant und an seinen Partner "der einem doch so wichtig ist" glaubt, dann müsste man nicht schon 2009 tätig werden.
    Hier wird am Plan B gearbeitet wenn Plan A scheitert um nicht mit leeren Händen da zu stehen.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Na da werden dann 2013 die Lichter bei Sky endgültig ausgehen, wenn nur noch Grissel-TV ohne Grissel-Bundesliga übrig ist.

    Dass die DFL nach dem ARENA Desaster aber auch nix gelernt hat...mal sehen ob Seifert auch die Bauchlandung des Live Kanals der DFL überlebt.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Das ist allerdings wahr. Wenn die Buli ab 2013 selbst von der DFL vermarktet wird, dann kann Sky ebenso sofort den Laden dicht machen als bis dahin weiter Verluste zu produzieren...
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Das kann durchaus sein. Wenn 2010 oder 2011 Sky Feierabend machen sollte, braucht die DFL schnell ne Lösung. Und ein eigener Kanal ist dann da, den man u.a. den KNB anbietet und über SAT selber sendet. Die kriegen dann endlich auch den gewünschten Direktzugriff auf die Kunden und die DFL wird vermutlich auch die Wirtschaftlichkeitsrisiken selber tragen, also nicht wie ARENA Kopfprämien für nicht vorhandene Abonnenten fordern und das Wirtschaftlichkeitsrisiko für Vermarktung und Abonnentengewinn auf die KNB abwälzen.
     
  9. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Hauptsache die setzen weiter auf T-Home im IPTV Bereich. Finanziell hat dieses Unternehmen einiges in der Hinterhand^^
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.720
    Zustimmungen:
    2.523
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Gerücht: DFL plant eigenen TV-Kanal mit Live-Spielen

    Nichts wünsche ich mir mehr als, daß die DFL selbst Verantwortung übernimmt.
    Dann sehen Sie endlich, daß die Gelder von Heute maßlos überhöht hier in Deutschland sind!
     

Diese Seite empfehlen