1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geräte-Pin

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von hollybaby, 11. Oktober 2007.

  1. hollybaby

    hollybaby Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    halllo,

    wir haben eine sendung aufgenommen und die sperre versehendlich aktiviert. jetzt können wir die sendung nicht anschauen, weil der den geräte-pin haben will. weiss jemand wo dieser zu finden ist?????

    vielen dank für eine info!

    heike
     
  2. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.014
    Ort:
    Ahlen(Westf.)
    Technisches Equipment:
    Unitymedia HD Recorder
    AW: Geräte-Pin

    Normalerweise ist die PIN Werksseitig auf "0000" eingestellt. Wenn du sie aber geändert hast und danach vergessen hast, gibt es nur die Möglichkeit das Passwort zurückzusetzen.

    Menütaste drücken -> Premiere Menü wählen -> Menüpunkt System wählen -> Die Schaltfläche Lieferzustand gelb umrahmen NICHT OK drücken -> Dann nacheinander die Farbtasten in der Reihenfolge ROT, GRÜN, GELB, BLAU, GELB, GRÜN, ROT drücken, es erscheint das "versteckte Menü" -> Dort den Menüpunkt Passwort Reset wählen, die Rückfrage mit OK bestätigen.

    Das Passwort wird dann auf "0000" zurückgesetzt und du kannst die Sendersperre damit dann wieder aufheben
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2007
  3. heiko-1

    heiko-1 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Geräte-Pin

    Hallo Heike,
    ich bin seit 4 Wochen Benutzer des Humax 9900c und bin auch über die Gerätepin gestolpert. Eigentlich eine praktische Sache . Im Handbuch steht leider nichts dazu. Im dem Handbuch des Humax 9700 habe ich die Grätepin gefunden, sie ist 0000. Leider Gibt es beim 9900c keine Möglichkeit die Pin zu ändern, wie das beim 9700 möglich ist. Der Humax 9900c braucht meiner Meinung nach dringend ein Firmware update um diesen Mangel abzustellen. KDG reitet ja mit ihren zertifizierten Receivern auf dem möglichen Jugendschutz rum. Also sollten diese Funktionen wie sie beim 9700 möglich sind auch hier nicht fehlen.

    Gruß Heiko
     

Diese Seite empfehlen