1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von opa38, 23. August 2006.

  1. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    Anzeige
    Hi
    Heute hat sich nochmals ein Humax Techniker bei mir tel. gemeldet um sich für meine Rückantwort zu bedanken.

    Dabei teilte er mir mit, das es kein Update in der 38KW geben würde.
    Es wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, da es angeblich Probleme mit der Zertifizierung geben soll. :wüt:

    Ich habe zwar Glück, das bei mir alles bestens futzt, trotzdem gibt einiges was verbesserungswürdig ist.
    Hoffentlich verschiebt sich die ganze Sache nicht zu weit nach hinten....:(
     
  2. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    HUMAX ist wirklich ´ne tolle Firma. Und hat das (HD)Monopol im Kabel obendrein.
    Ich habe mir heute einen Dämpfungssteller bei Conrad gekauft in der Hoffnung, dass, wie hier mehrfach im Forum beschrieben, alle Probleme beseitigt sind. Ja Pustekuchen. Ich kann zwar das Signal um bis zu 20 dB dämpfen und irgendwo bei 30% Signal hat das 113 MHz-Signal dann 40 oder 50% Qualität, aber Klötzchen ohne Ende.
    Ich habe noch einen 9700C, der hat die gleichen Macken. Ich habe dies heute früh ausprobiert.
    2 Mails an HUMAX blieben bisher ohne Antwort.
    Ein Empfänger von GroBi macht hingegen übehaupt keine Probleme, er empfängt alles ohne Signaldämpfung. Leider nicht HD.

    Viele Grüße und mit Wut im Bauch
    Dieter
     
  3. Mr.Super-Majo

    Mr.Super-Majo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    101
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Ich bin mal gespannt, was schneller passiert:
    dass Humax das update raus bringt oder die Konkurrenz einen HD-DVB-C-Receiver raus bringt...
     
  4. melmacstar

    melmacstar Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Hamburg
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Hallo Dieter,
    dann gehts Dir wie mir :wüt: ein Dämpfer bringts halt nicht bei allen, liegt wohl an den unterschiedlichen Antennenanlagen bzw. Verkabelungen....Ich finds auch ein starkes Stück, daß Humax einen so alleine läßt mit dem Problem.....da ich von der HD Bildqualität absolut beeindruckt bin kommt man leider im Kabel im Moment nicht am 1000C vorbei....Um alle Programme zu empfangen habe ich zur Zeit nur zwei Möglichkeiten....den 1000C über HDMI anschließen und zustäzlich meine alte Dbox (die empfängt an der gleichen Strippe die 113Mhz Programme ohne Probleme) über Scart am TV und dann halt den entsprechenden Eingang wählen, oder, da unser Antennensignal sehr stark ist vor den Humax zwei Dämpfer schalten, dann funktionieren zwar die 113Mhz Programme aber der Rest nicht....schon echt ne absolute Frechheit, für ein Gerät, daß ja auch nicht gerade günstig ist, so einen miesen Support zu bieten :wüt: Tja, als Technik interressierter ist man da leider machtlos :rolleyes: und nach diversen Mails mit teilweise sehr merkwürdigen Antworten bin ich es jetzt leid noch mehr Nerven aufzuwenden und warte, daß die neue Software dann viellicht unterm Weihnachtsbaum liegt :cool:
    So, jetzt hoffe ich, daß sich vielleicht auch mal ein Mitarbeiter von Humax in dieses Forum 'verirrt' und die 'Kundenzufriedenheit' mal weitergibt :winken:

    Gruß an alle leidgeplagten
    Thorsten
     
  5. HH-TV-Fan

    HH-TV-Fan Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky+Receiver (500GB), Sony 55" Full-HDTV
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Hallo an alle, die auch mit dem HD1000C "gestraft" sind.

    Habe gerade mal wieder mit der Humax-Hotline telefoniert. Dort wurde mir das Update für die 37./38. KW avisiert, welches das S02 sowie weitere Probleme (welche genau, wusste er jetzt nicht, stand nicht in seiner eMail) beheben soll.

    Ich möge doch bitte bis dahin warten, ob sich mein weiteres Problem (SDTV über HDMI bringt kein ertragbares Bild, Überlagerung mit einem Standbild) dadurch löst.

    Somit hoffen wir doch mal, daß es bei der 37./38. KW bleibt, wobei man ja leider weiß, wie lange die PR-Fox-C Besitzer schon auf ihr Update warten, und wie oft das verschoben wurde.
     
  6. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Da kann man mal sehen, wie kompetent die Hotliner sind.....mir wurde vorgestern gesagt, dass das geplante Update auf unbestimmte Zeit zwecks Zertifizierung verschoben wurde...:eek:

    Mit wem hast du denn gesprochen??
     
  7. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Ich habe gerade 2 gleichlautende Mails von Humax bekommen, in denen mitgeteilt wird, dass
    " die die genannten Symptome bereits bekannt sind und mit den Kabelanbietern an einer entsprechenden Software gearbeitet wird, um die fehlenden Programme baldmöglichst wieder zur Verfügung zu stellen."
    Coole Info nach 14 Tagen (meine Mail vom 2.8. und 14.8.) :mad:

    Gruß
    Dieter
     
  8. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Geplantes Update des Humi 1000c in der ca. KW38 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Also, bei mir hat sich Humax mehrmals telefonisch gemeldet. Kann aber auch daran liegen, das ich anfangs Empfangsprobleme hatte, die nun mittels eines Signaldämpfers behoben sind.
    Wenigstens hast Du überhaupt eine Antwort bekommen, wenn ich da an ish z.B. denke, die rühren sich überhaupt nicht.
     

Diese Seite empfehlen