1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von IGLDE, 27. Oktober 2009.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Neuköllns Bürgermeister hat mal wieder seine Meinung über die sogenannte Unterschicht und Migranten offen und ehrlich verkündet. Solche Politiker brauchen wir in dieser Stadt.

    SPD-Politiker Buschkowsky: Betreuungsgeld - Derbe Hiebe aus Berlin-Neukölln - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Wenn solche Äusserungen zunehmen, taucht natürlich irgendwann die Frage auf wie es dazu kommt. Interessant auch, dass es wieder ein SPD Politiker ist, und der wieder in Berlin seine Erfahrungen gesammelt hat.
    Vielleicht sucht man ein neues Profil rechts der CDU, nachdem man links der Mitte von den Linken und den Grünen abgedrängt wird?

    Gruß
    emtewe
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Warum nicht? :eek:
    Dann bekommt es doch der Staat über die Alkoholsteuer wieder zurück. :LOL:
     
  4. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Sowieso mal wieder ein großer Schwachsinn in Zeiten von Rekordverschuldung! Wer soll das alles bezahlen? Obendrein noch eine Kindergelderhöhung!
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    LOL
    Der Oberfonz von der BWL hat mal wieder eine sinnlose Frage gestellt.
    Hier wird nicht bezahlt, es hatte von Deinen Kumpels in der jetzigen Regierung auch nie einer vor etwas zu bezahlen. Schnallst Du das nicht?
     
  6. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Statt diesen Schwachsinn samit Kindergelderhöhung und Freibetrag, hätte man mit dem Geld endlich ein gescheites Betreuungsangebot schaffen sollen! Das würde Arbeitsplätze schaffen und endlich mal dafür sorgen, das Frau/Mann Vollzeit arbeiten kann. Am Ende würde das gar noch der Wirtschaft helfen und die FDP könnte sich mal wieder freuen.

    SG
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Ja, weil Du das eben sagst, was wurde eigentlich aus dem leienschen Betreungsprogramm in Kindertagesstätten. Oder hofft man das immer noch mit der heimschenprämie wegdrücken zu können?
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Die Heimschenprämie ist doch ein Bedingung der CSU und in Bayern ist ja sowieso alles ein bisschen anders als anderswo in dieser Republik.

    Das Geld für alle Leistungen die Kinder betreffend sollte man komplett den Gemeinden überlassen und denen unter Grundvoraussetzungen die Verwendung überlassen. Der Unterschied zwischen Bayern, Baden-Württemberg zu Berlin ist ungefähr so als wenn man Liechtenstein mit Haiti vergleicht.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Das finde ich auch.

    Aber denke jetzt nicht das jetzt das Betreuungsgeld aka Herdprämie speziell bei der Unterschicht zum Problem wird, sondern vorallem bei der Mittelschicht, wo dann die Frauen aus der Berufstätigkeit gedrängt werden, weil dann für öffentliche Betreuungsangebote kein Geld da ist, und für ein Kindermädchen nicht genug Geld da ist.

    Auch wenn es Unterschiede in der Sozialstruktur zwischen Bayern und Berlin gibt denke das es überall ein Betreuungsangebot geben sollte das eine wirkliche Berufsausübung erlaubt.

    Und gerade in manchen konservativen Vorgebirgsgemeinden hätte ich da arge Bedenken, das da erzkonservative CSU Kommunalpolitiker sich nicht für die Belange von jungen Eltern intressieren sondern ihre erzkonservativen Vorstellungen umsetzen.
     
  10. fenerdelisi

    fenerdelisi Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Geplantes Betreungsgeld wird nur versoffen

    Und was genau macht dich da jetzt so euphorisch?
     

Diese Seite empfehlen