1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geniatech 328B DVB-T USB-Stick... nüscht geht

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von madoschilus, 28. August 2007.

  1. madoschilus

    madoschilus Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute :winken:

    Ich habe mir bei eBay einen genialen Geniatech USB-Stick gekauft. Nachdem ich die etwas widerspenstige CD endlich gestartet hatte, ging der Ärger schon los. Alles lies sich zwar ohne Probleme installieren, aber dann stürzt beim Starten der Software (TotalMedia) alles ab. Es kommt kurz ein blauer Bildschirm (unmöglich zu lesen, was da steht) dann stürzt der PC ganz schnell ab.

    Ich habe dann im Netz bei www.geniatech.com bzw. bei der Seite des deutschen Vertriebspartners () die neuesten Treiber heruntergeladen und installiert bzw. auch wieder deinstalliert. Auch die Software hatte ich schon mal neu runtergeladen :(

    Hoffentlich kann mir jemand helfen... habe Windows XP professional mit SP2
    MfG Markus
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Geniatech 328B DVB-T USB-Stick... nüscht geht

    Wenn man wissen will, was auf so einer blauen Seite steht, muss man was an den Einstellungen ändern.
    Dazu Arbeitsplatz mit der rechten Maustaste anklicken, in Systemeigenschaften auf Erweitert gehen und das Häkchen vor "Automatisch Neustart durchführen" entfernen.
    Leider helfen die Angaben auf der blauen Seite aber auch nur selten weiter...
     

Diese Seite empfehlen