1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Generelle Frage zu ISIPRO

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von mheuzeroth, 2. Oktober 2005.

  1. mheuzeroth

    mheuzeroth Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Ich habe mich entschieden, ein neues Thema zu eröffnen, weil der andere ISIPRO-Thread schon abgegrast und zu speziell war.

    Mir gehts um eine Prinzipielle Funktion von ISIPRO!

    Ich habe noch keinen Technisat-Reciever, warte aber auf den DIGICORDER S2 und denke, dass aber dessen ISIPRO bzw. Programmlistenverwaltung ähnlich mit den bisherigen Modellen ist. Daher frage ich mich:

    1) Kann ich beliebig viele Favoritenlisten erstellen?
    2) Sind diese Favoritenlisten beschränkt z.B. nicht mehr als 100 Favoriten?
    3) Angenommen ich habe einen Sender "XY" in meiner Favoritenliste und dieser wechselt den Transponder. Schafft ISIPRO es automatisch die Senderfrequenz anzupassen, damit ich diesen Wechsel gar nicht mitbekomme.
    4) Was passiert bei einem manuellen Suchlauf, löscht dieser eventuell die aktuelle Favoritenliste?
    Mein jetziger Reciever bläht die "generelle Senderliste" bei jedem Suchlauf nur auf, d.h. er entfernt keine "toten" Sender wie.z.B. TV6 oder TVBerlin, sondern schreibt immer munter weiter. Mittlerweile bin ich bei an die 1200 angeblichen Sendern. Ich kann zwar eine Favoritenliste (max 100) führen, aber wenn ich mal einen manuellen Suchlauf machen will, der die "generelle Senderliste" neu schreibt, damit ich endlich mal ein wenig Durchblick bekomme, löscht sich auch automatisch dei Favoritenliste. grrr:eek:

    Tja vielleicht kann mir ja einer neäheres zu ISIPRO und der Technisat Kanalorganisation sagen!
    Danke!
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Generelle Frage zu ISIPRO

    1) Nach dem jetzigen Stand nein. Da kaum eine andere Software als für den S1 verwendet werden wird, wird auch nur eine Favoritenliste erstellt werden können.
    2) Die Favoritenliste, wenn man die überhaupt so nennen kann, kann bis zu 999 Programme aufnehmen. Die Senderliste, die die gefundenen Sender automatisch abspeichert, unendlich viele.
    3) Ich nutze ISIPRO selten. Wenn ich sehe: "Neue Programmliste vorhanden" wäjle ich meistens "ablehnen". Zwei oder drei Mal habe ich sie aber schon angenommen. Es ist folgendermaßen. ISIPRO macht nichts selbstständig, sondern macht dir nur Vorschläge, z.B. "Folgende Sender haben ihren Sendebetrieb eingestellt. Möchten Sie sie aus ihrer Senderliste löschen?" Dann kann man auswählen, ob man alle, einigen oder keine löschen möchte. Bei Neuaufschaltungen fragt dich ISIPRO, auf welchem Programmplatz du das neue Programm abspeichern möchtest. Transponderwechsel, die eigentlich nicht so häufig vorkommen sind dann sozusagen kombiniert. Das neue Programm ist gefunden, die alte "Version" ist aber noch aktiv, und wird bis zur Abschaltung nicht beachtet.
    4) Deine Favoritenliste bleibt von einem Sendersuchlauf unberührt. Du veränderst sie nur nach deinen Wünschen. Die gefundenen Sender werden in der Liste aller TV-Sender alphabetisch abgespeichert. Du kannst dir dann noch aussuchen, in welcher Form diese angezeigt werden sollen, z.B. "alle verschlüsselten", "alle französischen", usw.
     
  3. mheuzeroth

    mheuzeroth Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hessen
    AW: Generelle Frage zu ISIPRO

    Aha...
    das kling ja schonmal vielversprechend!

    Du sprichst von z.B. alle Französischen, also sortiert Isipro die Sender auch (wahlweise) nach Sprache.

    Jetzt habe ich nur noch eine Frage:

    Ich habe Astra 19,2° Hotbird und Astra 28,5° eventuell bald noch Astra 23,5° funktiooniert Isipro für alle diese Satelliten oder ist ISIPRO nur für Sender von Astra 19,2° gedacht/geeignet?
     
  4. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: Generelle Frage zu ISIPRO

    Das mit der Sprachsortierung klappt allerdings nicht besonders (ist das ein Feature von ISISPRO? Ich denke nein!), da viele Programme enweder die falschen Informationen ausstrahlen oder (falls es tatsächlich ein ISISPRO-Feature ist) die Liste diesbezüglich schlecht gepflegt wird.

    Ob 23,5 dabei ist, weiß ich nicht, den empfange ich nicht (wozu auch?).
    Aber da Technisat gerade Promotion für 'ne integriede Multifeed-Antenne für 28.5/23.5/19.2/13 Grad Ost macht, dürften mindestens diese 4 Satelliten unterstützt werden, die Aussichten, daß 23,5 unterstützt wird, stehen also gut.
    Für 28,5 zumindest scheint sie tatsächlich gut zu funktionieren, sie hat mir zumindest ClassicFM TV auf den Bildschirm gezaubert, das bei meiner (nicht 2D-fähigen) Anlage knapp über Grasnarbe reinkommt und bei der manuelle Suche partu nicht gefunden wurde, obwohl die in der Suche eingebbaren Parameter stimmten...
    Allerdings sooo oft scheint sie nicht aktualisiert zu werden, zumindest nicht in den letzten zwei Wochen, seit ich meinen Receiver habe...

    Dagegen Sirius 5° Ost scheint nicht dabei zu sein, das werd ich aber erst im Winter, wenn das Laub von den im Empfangsweg stehenden Bäumen gefallen ist, zuverlässig testen können....
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2005
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Generelle Frage zu ISIPRO

    Vielleicht sollte man noch erwähnen dass Technisat auf der Homepage ein Tool zum Download anbietet mit dem man seine Favoritenliste auf dem PC verwalten und organisieren oder ausdrucken kann. Läuft mit einem einfachen seriellen Kabel über den COM Port (Sub-D 9pol. Stecker-Buchse direkt, nicht Nullmodem).
    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen