1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.757
    Anzeige
    Erst vor vier Wochen wurde das Urteil im Urheberrechtsstreit zwischen der Musikverwertungsgesellschaft GEMA und dem Videoportal Youtube gesprochen - zu Gunsten der GEMA. Der Konflikt ist damit aber keineswegs beigelegt, denn beide Parteien legten am Montag gegen das Urteil Rechtsmittel ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.030
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Dank Proxytube kann mich die GEMA hier zu lande mal gewaltig kreuzweise. Saftladen...
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    proxytube ist nicht so toll. das kriecht zu sehr.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.485
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Wen Youtube die Videos löschen muss, nutzt Dir Proxy und sonst was auch nichts. Nur was online ist kann man auch sehen.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.746
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit


    Ist es aber nicht so, dass desöfteren dann die Meldung kommt, dass das "Video in deinem Land nicht verfügbar" ist? Daher die Umgehung über Proxys?
     
  6. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    12.030
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Ich würde mir mal die Datenschutzrichtlinien die bei genannten Add On angezeigt wird, genauer anschauen......
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    ZUR ZEIT ja. in zukunft dann aber wohl nicht mehr.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.771
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Für den Firefox gibt es ja einige Plugins, wovon keines wirklich einwandfrei funktioniert.

    Da könnte man sich mal Tunlr anschauen. Läuft per DNS. Dazu trägt man halt deren IP-Adresse ein, die dann nur bestimmte URLs auflöst und automatisch über Proxys leitet. Für den Rest muss man eine 2. DNS-Andresse eintragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Ich muss auch rückwärts tunneln. Das Geoblocking ist absolut bidirektional.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.485
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: GEMA und Youtube eröffnen zweite Runde im Urheberrechtsstreit

    Und das heißt ja wohl löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012

Diese Seite empfehlen