1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gelegentliche Streifen beim CMX 8245F Ozelot

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von LordScholo, 30. Dezember 2010.

  1. LordScholo

    LordScholo Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bräuchte unbedingt mal Hilfe bei einem Problem.
    Heute lieferte mir der Postbote einen neuen Fernseher, den CMX 8245F LED-Fernseher mit DVB-T Tuner.
    Ich hab das RF-Kabel reingesteckt, nen Sendersuchlauf gemacht und alle Sender wurden gefunden.
    Der Fernseher ist auch gut, aber ein Problem gibt es dann doch.
    Bei manchen Programmen (Pro7, VOX) hat das Bild leichte Streifen. Einen zwei-Finger-breiten Längsstreifen und einen dünnen Querstreifen. Das Bild wird nicht behindert, aber man sieht ihn bei dunkleren Farbpartien nach links relativ langsam durch das Bild wandern. Bei vielen Programm ist dem nicht so, aber ich finde es trotzdem komisch.
    Habe ein anderes RF-Kabel probiert und daran gewackelt, aber das Problem bleibt bestehen.

    Kann mir jemand helfen oder hatte jemand ein ähnliches Problem?
    Freue mich auf eine Antwort.
    Gruß
    LordScholo
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: gelegentliche Streifen beim CMX 8245F Ozelot

    Da hast Du ganz offensichtlich eine Brummschleife die Du mit einem Mantelstromfilter aber wegbekommst. (wird in die Antennenleitung eingefügt.)
     

Diese Seite empfehlen