1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Gendo83, 15. Oktober 2006.

  1. Gendo83

    Gendo83 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo, ich bin seit knapp ner Woche Kunde bei ISH NRW Digital und seit 2 Tagen habe ich das Problem, das diverse Sender gelegentlich ausfallen.
    Meistens sind VH1-Classic, Sci-Fi und diverse Radio Sender davon betroffen.
    Die störungen halten meistens für 2 bis 20 Minuten an und dann läufts ganz normal weiter.
    Verkabelung im zimmer ist fehlerfrei und an den verstärkern im Keller bzw. zuvielen TV Geräten im Haus dürfte es ja auch nicht liegen, da ich ja sonst dauerhaft diese Störungen haben müsste.
    heute ist es z.B. recht schlimm.
    Ich kann 20 Minuten gucken und dann kommt 2 Minuten lang ne Störung.

    Probleme bei ISH? Probleme bei der Einspeisung? (Gestern ist mir aufgefallen, das bei Regen/Gewitter das Bild ausfällt, ich habe immer gedacht das wäre nur bei SAT so)

    Falls es irgendwie hilft:
    Wohne im Berreich Paderborn.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    3 mal darfst du raten, wie ISH die meisten Programme empfängt.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    ... aber da die digitalen Programme zentral in Kerpen empfängt und im Kabel von ish und iesy verteilt gibt es Wetterbedingte Ausfälle nur, wenn in Kerpen "die Welt unter geht". Lokale Gewitter oder extreme Niederschläge führen i.d.R. nicht zu Störungen beim Kabelempfang. Wenn natürlich ein Netzelement vom Blitz getroffen wurde oder ein Verteilerkasten abgesoffen ist, kann es zu lokalen Störungen kommen.

    @Gendo83
    ... Dein Problem hört sich stark nach einer überforderten D-Box an ...
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    Die digitale Welt besteht nicht nur aus Kerpen. :D

    Wenn hier über einem bestimmten Punkt von FFM ein schweres Gewitter hängt, oder/und es sehr stark regnet, dann fallen hier die Sender ebenfalls aus.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    ... das NOC in FFM bezieht die Tividi-Programme per Glasfaser vom NOC in Kerpen. Wenn in Frankfurt wetterbedingt Programme gestört sind, dann gilt das nur für die analogen Programme. ...
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    Das stimmt nicht.

    Ich weiß es aus eigener Erfahrung.
     
  7. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    Und wer ist nun für das Wetter verantwortlich????? ISH,, Ieasy oder wer?????:D :D
     
  8. Ro+Di

    Ro+Di Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    189
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    Also wenn ish auch noch für das Wetter verantwortlich wäre, dann am besten auswandern... Spaß beiseite.

    Wo bei Dir die Ursachen liegen, kann ich nicht sagen. Die Ausfälle, so wie von dir beschrieben, sind auf jeden Fall kein Standard bei Tividi. Ich habe gelegentlich mal einen Aussetzer für ca. 20 Sekunden (vor allem bei SciFi); aber nur sehr sehr sporadisch.

    Letzte Woche gab es tatsächlich ein paar Störungen. Siehe hierzu http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=6102&page=47

    Am Sonntag hatte ich ausgiebig mal wieder Tividi Audio und Tividi TV benutzt, es gab nicht eine Störung.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    ... es gibt nur ein PlayOutCenter wo die Tividi-Programme empfangen, zu neuen Multiplexen geschnürt und verschlüsselt werden können. Die beiden NOCs in Hessen dienen lediglich als Hubs. Diese Hubs verteilen die per Glasfaser zugeführten Multiplexe dann an die einzelnen Kabelkopfstation. Wenn die Satzuführung gestört ist, haben alle Tividi-Kunden in Hessen und NRW Störungen. Ein Gewitter über Frankfurt hat keinerlei Auswirkungen auf den Satempfang in Kerpen. Es gibt natürlich auch keine ganze Reihe von Möglichkeiten, wo es zu Störungen kommen kann, z.B- wenn durch einen Blitzschlag ein Streckenverstärker stromlos ist oder ein Streckenverstärker abgesoffen ist. Aber mit dem Satempfang hat das nichts zu Tun. Auch kann es zu Störungen einzelner Programme, wenn diverse Uplinks von einem Gewitter betroffen sind, z.B. der KDG-Uplink in Usingen. Fällt der aus, sind beispielsweise Sat.1 Comedy, Kabel Eins Classics, Spiegel TV digital und weitere nicht zu empfangen.
    Tividi wird aktuell einzig im NOC in Kerpen empfangen und weiterverbreitet. Offiziell ist das auch nicht mehr das ish-NOC, sondern das Unity Media-NOC ...

    BTW: in der UM-Pressemitteilung Kabel in Kassel: Multimedia für den Bürger ist u.a. zu lesen:
    nochmal BTW: der Link wird leider von der Forensoftware zensiert. Bitte über http://www.unitymedia.de/presse/index.html unter dem 06.06.06 nachschauen.
    Der zensierte Begriff lautet "G.eneric" (ohne den Punkt dazwischen versteht sich, denn sonst würde da nur "*******" stehen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2006
  10. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Gelegentliche Störungen bei ISH NRW (Tividi) normal?

    Also ab und zu hab ich auch mal Störungen bei Tividi, aber es geht. Selbst bei den anderen hängt es auch ab und zu ARD, ZDF und die privaten.
    Ich denke mal das ist normal, und wenn bei Gewitter mal alles ausfällt,was solls darüber kann ich mich nicht aufregen, wozu auch, denn mein Leben spielt sich grundsätzlich nicht vor der Glotze ab........:winken: :winken: :winken:
     

Diese Seite empfehlen