1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geld für Ausfallzeiten?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Ginkgo85, 27. Oktober 2009.

  1. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich konnte jetzt wegen längeren wartezeiten auf meinen Receiver länger nicht TV schauen.
    An der Hotline hies es das mann dies sich merken soll und mann kann per Email das Geld zurückverlangen.

    Ging es jemanden genauso oder hat dies schon jemand beantragt?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    Eigentlich gibt's nur Freifilme für Select.
    Und kein Geld.
     
  3. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    Wie gesgt es wurden von mehrerer n Leuten gesagt das man den Monatsbeitrag für die Zeit die man nicht schauen kann erstattet bekommt als Gutschrift.
    Sind 8 Wochen das sind ja 2mal Monatsbeiträge. Wenn sie mir dies als Selektguthaben geben hätte ich auch nichts gegen. 2x 59 Euro da kann ich viele Selectfilme schauen ^^
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    1.973
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    Wenn der Receiver Bestandteil des Abonnements ist (Mietreceiver über die gesamte Abolaufzeit, Kaufreceiver nur direkt bei Aboabschluss), gilt das als Ausfallzeit und für die Zeit werden die anteiligen Abogebühren deinem Kundenkonto gutgeschrieben und mit zukünftigen Forderungen verrechnet.

    Eine Auszahlung gibt von Kundenguthaben gibt es nicht, es sei denn das Abo endet.
     
  5. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    ja genau so hat es gehießen.

    Ich habe Mietreceiver beantragt und 8 Wochenlang keinen bekommen. gestern habe ich erfahren das angeblich keiner bestellt wurde und ich 8 Wochen lng vertrösten worden sei umsonst.
    dann habe ich gestern einen gekauft. Und diese zeit habe ich jetzt schriftlich per Mail gemeldet.
     
  6. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    Nicht automatisch, nein. Man muss die Auszahlung schriftlich beantragen und sky muss dir das Guthaben dann überweisen.
     
  7. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    ich habe das schreiben ja nett beschrieben mit der bitte dazu.
    Nicht das die dies noch als irgendeinen Kündigung oder so ansehen. Weil das will ich ja nicht.
     
  8. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    aber ich denke bei einer gut und hölichen Mail wegen rückerstattung kann es ja nicht mit einer Kündigung oder so zusammengebracht werden denke ich ^^ hoffe ich
     
  9. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    natürlich kam noch keine Antwort auf meine email. Wie auch sonst.

    Hat das schon mal jemand beantragt und weiß wielange soetwas dauert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2009
  10. Ginkgo85

    Ginkgo85 Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Geld für Ausfallzeiten?!

    Also ich bekomm die ausfallzeit Gutgeschrieben.

    Selbstverständlich kommen wir Ihrem Wunsch nach und haben Ihnen den Betrag von xx,xx Euro gutgeschrieben. Wir werden den Betrag mit den nächsten Monatsbeiträgen automatisch verrechnen
     

Diese Seite empfehlen