1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

geht Sat-Signal auch in Dose rein oder nur aus Dose raus? Will Sat-Dosen patchen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von abdibile, 28. Juni 2009.

  1. abdibile

    abdibile Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Folgende Situation:

    In meinem Wohnzimmer gibt es an einem Ende (Punkt 1) eine Sat-Dose und am anderen Ende (Punkt 2) eine zweite Sat-Dose, also für Twin Receiver momentan nur zu gebrauchen wenn ich 6 Meter Kabel quer durchs Wohnzimmer lege.

    Krasser Planungsfehler meiner Vorbesitzer...

    Ich will jetzt bei der anstehenden Renovierung ein Kabel dazu in die Wand verlegen, aber flexibel sein, an welchen der beiden Standorte ich den Fernseher packe.

    Meine Idee ist folgende:

    Ich lege das Kabel und setze auf jedes Ende eine Sat-Dose.

    Wenn ich dann an Punkte 1 einen Twin Receiver betreiben will, "patche" ich die Dose vom Multischalter an Punkt 2 mit einem kurzen Kabel mit zwei F-Steckern auf die neue Dose, die auf dem Kabel zu Punkt 1 sitzt.

    An Punkt 1 habe ich dann die Original Dose und die Dose, die auf dem Kabel von Punkt 2 weitegeleitet wurde.

    Soll der Fernseher in der anderen Ecke stehen, dann stecke ich das patchkabel einfach an die anderen Dosen und patche so Dose 1 zu Punkt 2 um.

    Jetzt meine Frage:

    Kann man das Sat-Signal auch durch eine Dose ins Kabel einspeisen (also vom Multischalter zu Dose 2 und von dort übers Patchkabel in die neue Dose rein, um Signal dann am anderen Ende des neuen Kabels entnehmen zu können)?

    Oder verhindert das der Splitter, der terrestrisches Fernsehen und Sat-Signal trennt oder irgendwelche anderen Schaltungen in der Satdose?

    Danke!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: geht Sat-Signal auch in Dose rein oder nur aus Dose raus? Will Sat-Dosen patchen

    Bei 4-Loch-Dosen ist üblicherweise der zweite Anschluß einfach nur eine mechanische Verbindung zwischen den zweiten Kabeleingang und der zweiten F-Buchse. Also an beiden Enden ne 4-Loch-Dose mit dem Kabel vom Multischalter an die linken Anschlüsse und dann die beiden rechten Anschlüsse per Kabel verbinden. Dann an der nicht genutzten beide F-Buchsen brücken.
    Klingt erstmal machbar.

    Mach doch einfach mal einen fliegenden Versuchsaufbau.


    BTW: Schöner (im Sinne von "Das macht man so") wäre natürlich mit zwei Kabeln von jeder Dose zum Multischalter und dann dort bei Bedarf umklemmen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2009

Diese Seite empfehlen