1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geht HD auch über VGA-Anschluss?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Lord Dragon, 15. September 2006.

  1. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Ich habe mir einen HD Ready Fernseher gekauft und jetzt habe ich eine Frage!
    Mein Fernseher kann auch als Monitor eingesetzt werden. Dabei unterstützt der Fernseher auch eine Auflösung von 1024 × 768 über VGA Kabel. Werde ich über VGA Anschluss auch HD Material genießen können oder geht es doch nicht so einfach, da VGA Anschluss ein analoger Anschluss ist?

    Leider habe ich in meinem Notebook keinen DVI oder HDMI Ausgang, deswegen kann ich leider nur zur VGA Lösung greifen, da ja noch keine günstige HD DVD Player gibt.

    Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt!
     
  2. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Fürstenau
    AW: Geht HD auch über VGA-Anschluss?

    moien,

    prinzipiel geht das schon, aber sag mal bitte, welchen fernseher du genau gekauft hast, das erleichtert uns eineiges ;)

    aber schon mal vor weg, FALLS du damit dann mehr machen willst als bloss einen pc-monitor zu machen wird das schon komplizierter. wenn du nun also premierehd sehen willst geht das nicht (immer und bei nicht allen hd programmen), da premiere einen teil seiner hd programme und sendungen mit einem steuersignal sendet, dass dem receiver sagt, dass nur noch über die digitalausgänge (hdmi oder dvi) ausgegeben werden darf und die die anlogen ausgänge, zb auch vga, abschaltet und bei den digitalen dann auch noch ein kopierschutz namens hdc anschaltet. dann bleibt dein fernseher schwarz. so etwas ähnliches wird es auch bei den dvd-nachfolgerformaten geben, aber welche filme das wie und wann nutzen ist ja nch nicht raus, da die bei uns erst noch kommen.

    aber prinzipiel ist das möglich "hd" über den vga auszugeben, bei dir ist halt nur noch, dass deiner nach deiner auskunft nur 1024zu768 darüber annehmen kann, und das ist ja geringer als die kleine hdtv auflösung von 720p. aber das ist "meiner meinung nach" nicht so schlimm, ist immerhin noch mehr, als normales pal ;).

    grüße und ich hoffe mit diese antwort schon ein bisschen geholfen zu haben.

    Andreas
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Geht HD auch über VGA-Anschluss?

    Ich habe Philips 32PF9731D/10 gekauft. Er hat 2 HDMI Eingänge. Nur ich kann mir Premiere HD nicht bestellen, da ich Ish als Kabelnetzbetreiber habe. Und da es im Moment noch keine günstige HD DVD Player gibt, wollte ich mir wenigstens ein Paar HD DVD (in WMV) kaufen und in meinem Notebook abspielen. Notebook wollte ich halt über VGA mit meinem Fernseher verbinden.
     

Diese Seite empfehlen