1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geht der Premiere Sat-Receiver auch ohne Premiere für FreeTV??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von a-s, 22. Juli 2008.

  1. a-s

    a-s Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe heute gesehen, das REAL, auf Grund eines Umbaus, die Premiere Receiver für Sat Empfang (ich glaube das heißt Premiere Flex) für 20,- Euro abverkauft.

    Nun meine Frage: Kann ich den Receiver auch ohne Premiere SmartCard Betreiben, oder muss ich dann Premiere Registrieren um mit dem Receiver überhaupt TV schauen zu können?

    Ich möchte damit nur Astra und da auch nur die freien unverschlüsselten Sender Empfangen und das ganze soll auch nur als Übergangslösung für ein paar Monate sein, bis ich mir einen guten HDTV-Receiver Kaufe. Anders ausgedrückt: Ich suche einen günstigen Receiver und hoffe den Premiere verwenden zu können, andernfalls hole ich mir notfalls so einen CoMag, oder wie der heißt.

    Vielen lieben Dank im Voraus für die Antworten und Hilfe.
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Geht der Premiere Sat-Receiver auch ohne Premiere für FreeTV??

    Im Prinzip ja, nur die D-Box 1 konnte ohne Karte keinen Suchlauf durchführen.

    Die anderen Receiver haben imho keine Einschränkungen ohne Premierekarte.

    whitman
     
  3. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: Geht der Premiere Sat-Receiver auch ohne Premiere für FreeTV??

    Wie Whitman schon geschreiben hat dürfte es keine Probleme geben.

    Ich selbst hab zwar keinen sog. "Für Premiere geeignet" Receiver aber beim Premiere-Receiver meiner Eltern (Marke: Philips) funktionieren die FREE-TV Programme sowie Suchlauf o. Ä. auch ohne Premiere Smart-Card.
     
  4. a-s

    a-s Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    AW: Geht der Premiere Sat-Receiver auch ohne Premiere für FreeTV??

    So, nun habe ich mir diesen Receiver also heute geholt und ich muss sagen, dass das wirklich kein schlechter ist. Es handelt sich übrigens um den TechnoTrend Micro-S202.

    http://www.technotrend.de/Dokumente/87/Datenblaetter/TechSpec_TT-micro_S202_v1.3_de.pdf

    Mit dabei, war noch ein Gutschein für Premiere Flex in Höhe von 25,- Euro und noch ein 5,- Euro Bonus. Das ganze hat dann tatsächlich nur 20,- Euro gekostet und da kann man ja wohl wirklich nichts gegen sagen!? Alles funktioniert, soweit ich das bis jetzt Beurteilen kann, einwandfrei und ich habe alle Sender, die ich auch wollte. Eine spezielle "Premiere-Software Version" konnte ich bisher auch nicht ausmachen, da das Menü etc. aussieht, wie bei TechnoTrend im Originalhandbuch beschrieben.

    Vielen Dank also nochmals für Eure Antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2008

Diese Seite empfehlen