1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geht das?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gnoomy, 2. Juni 2005.

  1. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    Anzeige
    Eutelsat 13° E
    Astra 19,2° E
    Astra 23,5° E
    Bis jetzt habe ich Eutelsat 13° E und Astra 19,2° E.
    Jetzt möchte ich erweitern (die Satschüssel müßt das noch packen ein drittes LNB) aber ist 19,2° und 23,5° nicht zunahe beisammen? oder geht das noch?
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Geht das?

    wie groß ist denn das gute Stück? Ab 90cm sollte das gehen.
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Geht das?

    Joh, bei 80cm hast Du ziemlich genau 50mm Abstand, da stehen die LNB's schon sehr dicht beieinander, und 80cm hast Du doch bestimmt, oder ?
     
  4. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Geht das?

    Ich dachte ehr an den LNB s ob die sich dann nicht stören (weit genug von einander weg sind) .

    @BlackWolf
    hatte meine Antenne schon mal hier http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=21663&page=8&pp=15 eingestellt, das Bild ist leider schon wieder weg.
    Aber wie gesagt die Frage ist nicht wegen der Antenne sonder der LNB s wegen ob die nicht zu dicht zusammen sind!!:winken: :love: :winken:
     
  5. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Geht das?

    die antwort bezog sich ja auf die lnb`s..je größer die schüssel,desto größer der abstand zwischen den lnb`s ;)
     
  6. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Geht das?

    Jo habe ich
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Geht das?

    Die LNB's selber stören sich nicht, das sind ja nur Empfangskonverter, die ausserdem noch völlig abgeschirmt sind, aber einen geeigneten DiSEqC-Schalter (twin-tauglich) musst Du nehmen, falls Du Twins oder Quattros mit dranhast, denn die könnten die anderen dann stören. Bei Singles ist das egal, da ist ja immer nur eins in Betrieb... ;)
     
  8. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Geht das?

    Ich habe mehrere Multischalter für 20 Teilnehmer
     
  9. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Geht das?

    Joh, nun wird's natürlich etwas komplizierter... Dann hast Du sicher einen Multischalter für 2 Quattro-LNB's, richtig ? Oder hast Du Quads oder eine Kaskade ? Fragen über Fragen... ;)
     
  10. gnoomy

    gnoomy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Multischalter 9/16, 17/4;
    WaveFrontier T90: Astra 19,2° E,23,5° E, 28,2°E; Eutelsat Hot Bird 13° E; Eurobird 9°E/Eutelsat W1 10°E; Amos 4°W/Atlantic Bird 3 5°W ;
    Panasonic TX-P 46 GW 10;
    Dream-Box 8000-2x DVB-s + 1x DVB-T; TrekStor neptun Full-HD;
    Panasnic: TU-DSF 31, TU-MSF 100, TU-HMS3; Alphacrypt;
    UKW-Antenne, DVB-T-Antenne;
    AW: Geht das?

    ich habe eine Kaskade, aber für den dritten Sat habe ich mir schon das zubehöhr besorgt. Da weiß ich schon was ich brauche und wie ich es aufbauen muß!!;)
     

Diese Seite empfehlen