1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von amsp2, 14. März 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Münstersche Zeitung

    Die Frau durfte weiterfahren, es war nur eine "religiöse Tracht". Ich bezweifle allerdings sehr das diese "Tracht" tatsächlich verkehrstüchtig ist. Das Blickfeld ist doch sehr eingeschränkt.
     
  2. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Darf sich jeder so ein Ding anziehen?

    Da können sie die Radarwagen endlich einmotten!

    Danke unseren Gesetzgebern und Richtern!
     
  3. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Frage: Bezweifelst du das einfach mal nur oder hast du es ausprobiert?

    Da es ja nicht DIE Burka gibt: Was für eine trug sie denn?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2009
  4. r123

    r123 Guest

    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Jmd. mit Burka darf in Dtl. überhaupt kein Auto fahren. Aber ist klar, dass Du auf einen solchen Artikel reinfällst und hier gleich einen Thread erstellst, um Deine Integrationsbereitschaft mal wieder unter Beweis zu stellen.
    Peinlich, peinlich. Nächstes Mal solltest Du Dich erstmal besser informieren.
     
  5. r123

    r123 Guest

    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Und noch einer, der keine Ahnung hat, aber gleich über Gesetzgeber und Richter herzieht.
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Ich werde dann in Zukunft mit Turban Autofahren. :D
     
  7. r123

    r123 Guest

    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Ja, mach das; ist von der Sicht her besser, als wenn jemand mit Baseball-Cap fährt.
     
  8. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Immerhin stammt die Meldungon von der Polizeipresse: Polizei Münster - POL-MS: Angeblich vermummter Autofahrer führt zu Polizeieinsatz auf Autobahn 1

    Peinlich, peinlich. Nächstes Mal solltest Du Dich erstmal besser informieren:D:D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2009
  9. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Also wer Randale im Stadion oder sonst wo machen will, zieht sich in Zukunft so ein Teil an. :rolleyes:

    Die Teile gehören in Deutschland verboten, basta!


    Das ist aber nur erlaubt, wenn du auf dem Beifahrersitz einen Bienenkorb mit einer Giftschlange stehen hast und im Handschuhfach die Flötte liegt.

    SG
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2009
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Gefährdung des Straßenverkehrs aus religiösen Gründen legal

    Dann müsste er aber auch noch die religion wechseln damit es wegen religiösen gründen erlaubt ist ;).

    Außerdem tragen das dingen nur frauen.
     

Diese Seite empfehlen