1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gedicht zu 9Live

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von NewsMenBln, 29. Dezember 2004.

  1. NewsMenBln

    NewsMenBln Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Ein Gedicht zu 9Live

    Erst ein Frauensender, dann
    ändert man irgendwann,
    das Konzept von TM3,
    Fußball gabs gebührenfrei,
    das war Klasse doch schon bald,
    war auch diese Masche alt,
    danach Filme, schlechte Shows,
    doch mit Quote war nix los.
    Drum besann man sich erneut
    der zu Frau Salm hatts gefreut.
    Der Boss denkt: Endlich werde ich reich,
    mit Telefongebühren 22 Stunden bei 9 Live,
    und mit jedem Anruf greif,
    ich ins Portmonnaie der Leute,
    so mach ich fette Beute.
    Und die Moral der Geschicht,
    manche Menschen wissen nicht,
    der Preis über den sie strahlen
    den mussten sie vorher dank Telefongebühren
    selbst bezahlen.

    MFG
    Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2004
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Gedicht zu 9Live

    LOL! Wie geil! :D

    PS: Anrufen! Gas geben! Der Hotbutton kann jede Sekunde zuschlagen,
     

Diese Seite empfehlen