1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.305
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Enthusiasmus klingt anders: Per Pressemeldung äußerte sich Kai Uwe Marner, Vorsitzender der Blu-ray Group Deutschland, zur Marktsituation der Blu-ray Technologie. Die Verbreitung verlaufe "normal und sehr zufriedenstellend".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.824
    Zustimmungen:
    3.466
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Die sollen mal den Abspielschutz weglassen, dann werden auch mehr Blurays verkauft da die Preise dann kräftig sinken würden und die Geräte keine updates mehr benötigen.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Regiocode weg
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Gebremste Euphorie?

    Gibt es das überhaupt?

    Entweder ist es Euphorie oder nicht.

    Laut wikipedia ist es

    D.h. wenn das was gebremst wird, ist die Höhe im Gefühl weg und mithin keine Euphorie mehr.

    Also liebe DF, erst Denken, nochmals Nachdenken, dann Schreiben.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Ich glaube ein fehlender regiocode würde die Verkäufe sicherlich auch nicht anheizen...
    Die DVD wird ja auch kaum aus dem Ausland importiert.

    Allerdings wird der regiocode doch eh kaum genutzt.
    Ich hab aktuell 6 BluRays und alle haben hinten alle 3 regiocodes abgedruckt...


    @Gorcon
    Man könnte sicherlich auch jetzt schon die Preise senken ;).

    Das Problem ist doch eher, dass die Firmen der Meinung sind, dass bessere Bildqualität auch mehr Geld wert ist...
    Ohne Kopierschutz würde sicherlich nicht kräftig sinken...

    Der größtteil der BRs ist doch sowieso nur 5 € teurer als die DVD.
    Ohne Kopierschutz wird man dann sicherlich auch nicht auf das Niveau des DVD Preises gehen...
     
  6. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Ich weiß gar nicht was die immer so rumeiern. 50% der dt. Haushalte sieht noch analog. Denen reicht die DVD - wenn überhaupt - vollkommen aus. Selbst der HD-TV Empfang beschränkt sich auf eine Minderheit in Deutschland. Und da soll der Run auf ein Medium losgehen, dass die überwiegende Mehrheit im Land gar nicht braucht, bzw. für notwendig erachtet? Dafür finde ich die Zahlen gar nicht mal so schlecht.

    Und wen stört im Zeitalter von preiswerten GB-schweren Festplatten, schlauen Füchsen und billigen Mediaplayern noch Kopierschutz oder Ländercodes? Ein normaler PC mit einem Blu-Ray Laufwerk genügt und die ganzen diversen Kundengängelungen die sich die Industrie in jahrelanger Gehirnarbeit ausgedacht hat, verlieren ihren Schrecken. :D

    Juergen
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Warum gibt es ihn dann?
     
  8. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Gebremste Euphorie zu Blu-ray-Marktentwicklung

    Ganz einfach, weil es sich die Rechteanbieter so eingebildet haben. Wo kämen wir da hin, wenn Filme, die bei uns noch gar nicht im Kino angelaufen sind bereits über ausländische Kanäle auf DVD oder BR zu beziehen wären.

    Beispiel "Verlobung auf Umwegen (Leap Year), den Film gibt es selbst in UK bereits auf DVD/Blu-Ray, bei uns startet der Film erst nächste Woche in den Kinos! Das wäre doch der Untergang wenn da nicht schützend der Regionalcode vorhanden wäre oder etwa nicht? :D
    Wobei das ein schlechtes Beispiel ist, da UK und wir den gleichen haben. :eek:

    Juergen
     

Diese Seite empfehlen