1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gebühreneinführung der privaten Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von netterkerl1986, 19. Juli 2007.

  1. netterkerl1986

    netterkerl1986 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Guten Morgen,

    ich habe von einem Bakannten gehört, dass die privaten Sender RTL und Sat.1 planen, eine Gebuhr einzuführen. Stimmt das? Wer hat auch schon davon gehört?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
  3. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Gebühreneinführung der privaten Sender

    Hallo,

    auf Dr.Dish TV läuft diese Woche eventl. auch noch nächste Woche die Entavio Runde.
    Hier stehen die verantwortlichen Rede und Antwort.
    Es ist nach heutigen Stand so das die normalen Programme von RTL und SAT1-Pro7 NICHT verschlüsselt werden und somit auch nicht Kostenpflichtig sind.
    Es wurden hier Dinge verbreitet die viele Zuseher verunsichert haben, die so aber nicht Richtig waren.

    Was Kostenpflichtig sein wird und das ab September 07 sind die Zusatzangebote von RTL und SAT1Pro7.
     

Diese Seite empfehlen