1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Garantieabwicklung Sharp Grauimport

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Palantir, 6. August 2007.

  1. Palantir

    Palantir Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo,
    bin dran mir einen Sharp LCD 42X1E zuzulegen. Die Preisunterschiede sind enorm. Im Internet (auch bei seriösen Händlern) ist das Teil bis zu 400 eur günstiger als im Fachhandel.
    Liegt meist daran, dass die Gerät aus dem EU Ausland kommen. Bei Sharp heißt das, statt der 2+1 Garantie nur zwei Jahre.
    Meine Frage nun:
    Muss Sharp das Gerät innerhalb der 2 Jahre wie ein deutsches Gerät behandeln, sprich kann der deutsche Servicepartner die Annahme des Geräts verweigern und mich an einen ausländischen Partner verweisen?

    Danke

    Gruß

    P
     
  2. MaddinV

    MaddinV Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Garantieabwicklung Sharp Grauimport

    Hi,

    Nein Sharp bietet dir auch in Deutschland Garantie. Allerdings verfällt wie du schon sagst das zusätzliche Jahr Garantie. Das ist ein Bonus von Sharp an den Fachhandel.

    Gruß

    Maddin
     

Diese Seite empfehlen