1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ganz unsichtbare Balkonmontage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nescio, 3. September 2007.

  1. Nescio

    Nescio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    131
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Tf 5500pvr-200
    Anzeige
    Hallo,

    ich brauche mal wieder einen Tipp, den ich weitergeben kann. Folgendes Problem: Altbauhaus mit kleinem Balkon mit freier Sicht nach Süden, Vermieter zickt extrem, was Satschüsseln angeht, also unsichtbare Montage nötig, Astra 19,2 gewünscht.

    Mein Vorschlag wär jetzt eine Kathrein BAS 62 hinter dem Balkongitter (da sollte doch genug Signal durchkommen?). Schön wärs, wenn es dazu irgendeine wetterfeste Art von Stoff gäbe (damit die Schüssel von unten nicht mehr zu sehen ist), mit der der Balkon verkleidet werden kann, die das Signal durchlässt. Gibt es sowas?

    Ach ja... eine "umgedrehte" Schüssel fällt aus, weil der Balkon dafür zu klein ist (wär sonst kein Platz mehr zum Sitzen und das wär doch zu schade!)

    Danke schon mal
    N_
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: ganz unsichtbare Balkonmontage

    1
    Wo eine Kathrein BAS 62 hinpasst, passt mit etwas Geschick auch eine 33er DigiDish (auch eine Flachmontage). Das kann man so dezent installieren, dass selbst ein Altbau nicht verschandelt wird - da hätte der Vermieter ja Recht.

    2
    Warum lässt man sich denn vom Vermieter so verrückt machen, wenn man einfach nur sein gutes Recht wahrnehmen will - wie wäre es mit etwas mehr Zivilcourage ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2007
  3. Nescio

    Nescio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    131
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Tf 5500pvr-200
    AW: ganz unsichtbare Balkonmontage

    Ich glaube in diesem speziellen Fall ist das nicht wirklich der Punkt. Da spielen eher so Sachen rein wie die gesamte Hinterhofromantik, die nicht gestört werden soll...

    Eine DigiDish 33? Die müsste aber außen am Balkon aufgehängt werden, oder nicht? Würde der das Signal hinter ein/zwei Balkonstreben noch reichen? Na, vielleicht tuts ja ein Versuch. Ich werde dann berichten! Soll, so der Plan, Weihnachten soweit sein...
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: ganz unsichtbare Balkonmontage

    Oder so !?

    [​IMG]


    :winken:

    frankkl
     
  5. watesi

    watesi Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Tuttlingen
    AW: ganz unsichtbare Balkonmontage

    Hmm, ich möchte hier mal eine Frage einwerfen:
    Was kann schlimmstenfalls passieren, wenn der Vermieter das unerlaubte
    Aufstellen einer Sat-Schüssel herausbekommt.

    mfg

    watesi
     
  6. rmh

    rmh Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Kathrein UFE 370/s
    DVB-C: Humax PR-Fox C
    DVB-S

    Antennen: 2x Zehnder AA200, div.Außenantennen, 60cm Multifeed Astra19/Hotbird, KDG-Zwangskabel
    AW: ganz unsichtbare Balkonmontage


    Die Aufforderung, die Sat-Antenne sofort zu demontieren, würd ich mal sagen...
     
  7. AW: ganz unsichtbare Balkonmontage

    Gar nichts. Theoretisch. "Aufstellen auf den Balkon" ist auf jeden Fall gestattet. Dagegen gibt es keine rechtliche Handhabe.
    Nur persönlichen Ärger mit dem Vermieter.
     

Diese Seite empfehlen