1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gaming-Plattform Steam entfernt rechte Parolen und Nazi-Symbole

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Dezember 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    99.606
    Zustimmungen:
    825
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Pseudonyme wie "Führer", "Holocaust", "Dr. med. Hitler vergaßt" oder Gruppennamen wie "Reconquista Germania" wird man auf der Gaming-Plattform künftig nicht mehr antreffen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. deekey777

    deekey777 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    "vergaßt". Deutsche Sprache, schwere Sprache.
     
    Kai F. Lahmann gefällt das.
  3. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    8.512
    Punkte für Erfolge:
    273
    vergaßt – Wiktionary
     
  4. deekey777

    deekey777 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    Genau dieses Wort war gemeint...
     
  5. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Eben. Es gehört zur "zweiten Person", nicht zur dritten!