1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GalaxysReciever an TV Karte geht nicht

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von DiePalme, 26. Juli 2003.

  1. DiePalme

    DiePalme Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Potsdam
    Anzeige
    Hallöchen,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe einen Galaxys Reciever mit dem ich Premiere empfange. Und im PC habe ich eine TerraTvValue TV Karte. Ich möchte am PC Premiere sehen. Ich habe das koaxialkabel vom "out" Ausgang in den "in" Eingang der TV Karte gestöpselt und dann mit der Terra Software einen Sendersuchlauf gestartet, aber es wird "der" Sender nicht gefunden. Was mache ich falsch? Wenn ich normal Antenne an die TV Karte anschliesse wirs alles gefunden mit dem Sendersuchlauf. Ich hoffe ich habs verständlich erklärt. Danke fuer Hilfe im vorraus.
    Die Palme
     
  2. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Digitalreceiver haben i. d. R. keinen HF-Modulator eingebaut, d. h. das eingehende Antennensignal wird anders als bei einem Videorecorder nur durchgeschleift.

    Um ein Programm vom Digitalreceiver zu sehen muß die TV-Karte an einem Scart-Anschluß angeschlossen werden. Diesen mußt Du dann mit dem Video-Eingang (FBAS, S-Video oder RGB) der TV-Karte und dem Audio-Eingang der Soundkarte verbinden.
     

Diese Seite empfehlen