1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Galaxis IQg Matrix S AC3

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Yooee, 26. April 2001.

  1. Yooee

    Yooee Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Remagen
    Anzeige
    So, ich hab den Matrix S jetzt doch gegen den S AC3 getauscht. Äußerlich ist überhaupt kein Unterschied, außer daß der neue neben den 2 CI-Slots noch einen Steckplatz für eine Smartcard hat. Wie kann ich denn jetzt (noch ohne die entsprechende Dolby-Digital-Anlage) feststellen, ob das AC3 auch funktioniert?

    Gibt es einen Grund dafür, daß Sendungen im Zweikanalton nicht entsprechend die Auswahl zwischen den zwei Sprachen bieten? Kann das am Empfangssignal liegen? (Bei dem Astra-Vision-Testprogramm kommen die 7 oder 8 Sprachen problemlos in die Auswahl, be BR3 hat es gestern nicht funktioniert.)

    :confused: :confused: Fragen über Fragen... :confused: :confused:

    Grüße

    Yooee
     

Diese Seite empfehlen