1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Galaxis Easy World und Betacrypt!

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Sergant Garcia, 20. August 2005.

  1. Sergant Garcia

    Sergant Garcia Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi!

    Mein Galaxis Easy World mit der 2.94y Software erkennt das eingebaute Betacrypt Modul nicht, ergo funtkioniert auch die Premiere SmartCard nicht.

    Für normal müsste doch im Hyperterminal sowas stehen:

    Flash1: 0 - AMD 29LV160BB , 5 waits
    EEPROM: 24C16 (2Kx8)
    Display: SAA1064 Display
    Frontend: SAT Alps BSRU6
    AudioV Mux: CXA2161 2 scart
    Dolby AC3: Dolby AC3 CS8405a
    RF Modul: ---
    Modem: ---
    Common IF: CIMaX 2 Slot
    Beta IF: BETA chip - parallel dwnld
    MacroVision: MacroVision on
    Sat sw ver.: 14

    BEI MIR STEHT BEI BETA IF JEDOCH NUR : -------------- !!!!

    Kann mir jemand helfen.

    Ps.: Das mit dem gelben Knopf im Info Menü hab ich schon probiert, tut sich jedoch nichts (bedeutet doch sowas wie den betachip neu zu programmieren, oder?).

    danke
     
  2. Sergant Garcia

    Sergant Garcia Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    ah, noch was:

    funktionieren die alphacrypt CI Module im obgenannten Receiver!

    danke :D
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Bild und Ton hast du, und nur der SC-Schacht geht nicht? Hast du den Receiver von eBay?
    Alphacrypt funktioniert.

    cu Oli
     
  4. Sergant Garcia

    Sergant Garcia Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Ja, funktioniert alles außer SmartCard Leser.
    Hab ihn bei Ebay ersteigert!

    Das steht im Hypterterminal:

    === DEVICE off ====
    === DEVICE stby ====
    SAA1064 Display
    2MB Hardware .. idx= 0
    =====================================================
    ZapTV boot ver 3.10 Sep 24 2001 at 16:35:25
    CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
    running at 0x2c100000 .. 0x2c1effff
    galaxis zapping team
    =====================================================
    ...........
    Jump only first(0) Ver 0 check e988 addr 2c100000 !
    SAA1064 Display
    2MB Hardware .. idx= 0
    =====================================================
    ZapTV boot ver 3.10 Sep 24 2001 at 16:35:25
    CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
    running at 0x2c100000 .. 0x2c1effff
    galaxis zapping team
    =====================================================
    ...........
    Jump only first(0) Ver 0 check e988 addr 2c100000 !
    =====================================================
    EASY project Jun 25 2004 at 15:40:20
    Manufactur : galaxis, CPU: TMX320AV7111
    =====================================================
    ac3 init: Isr=4 ms, FrameSize=25248
    ------------------------------------------------------

    ---- End of system check ----

    ------------------------------------------------------
    DRAM free: 0x2e043568 space 0x12168
    SDRAM free: 0xcc2e1cc8 space 0xe1cc8
    DRAM Base: 0x2e000000 Size: 2 MB
    SDRAM Base: 0xcc200000 Size: 4 MB
    USR St Base: 0x2e00ed80 Size: 0x80
    UDF St Base: 0x2e00ee00 Size: 0x80
    ABO St Base: 0x2e00ee80 Size: 0x80
    IRQ St Base: 0x2e00ef00 Size: 0x80
    Priv Base: 0x2e031380 Size: 0x80
    Priv Value: 0x00000000
    Heap Base: 0x2e031400 Size: 0x1c69ff
    Stack Base: 0x2e1f7e00 Size: 0x8000
    SDHeap Base: 0xcc200000 End: 0xcc3fffef
    Flash1: 0 - AMD 29LV160BB , 5 waits
    EEPROM: 24C16 (2Kx8)
    Display: SAA1064 Display
    Frontend: SAT Alps BSRU6
    AudioV Mux: CXA2161 2 scart
    Dolby AC3: Dolby AC3 CS8405a
    RF Modul: ---
    Modem: ---
    Common IF: CIMaX 2 Slot - gx V1.00 at Jun 25 2004 / 15:40:35
    Beta IF: ---
    Tcontrol : off
    MacroVision: MacroVision on
    Firmware vs: 93/97/xx-295 N
    Update ver.: not available, ASTRA1_NET1 ID=92
    ------------------------------------------------------
    === DEVICE on ====
     
  5. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Von IDS? Die verkaufen "GALAXIS FTA SAT RECEIVER MIT CI" ausdrücklich ohne Betacrypt. Das ehemalige EasyWorld wo der Beta1 Chip kaputt ist.
    Wenn Beta1 Chip defekt ist (Beta IF: ---), aber Bild und Ton da... ist er Überbrückt und damit Tot... dann ist es "nur" ein FTA SAT RECEIVER MIT CI (FTA = free to air).

    cu oli
     
  6. Sergant Garcia

    Sergant Garcia Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Wieso steht dann vorne auf dem Receiver "premiere geeignet"?Premiere ist ja nicht FTA!

    danke für die antwort :winken:
     
  7. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Weil das mal EasyWorld WAREN (vergangenheit). Das sind Rückläufer von Premiere, die können sie nicht alle in die Tonne kloppen. Austausch wäre viel zu teuer, und Premiere zahlt das auch nicht mehr. Also werden sie als FTA+CI refurbished (regenerierte, alt/gebraucht - Geräte), dabei kann man ja nicht überall alte Logos weg machen (bei dem Preis!).
    War der Text so?
    Er ist ja auch Premiere geeignet, hat eben nur keinen Karten slot. Man könnte den vorhandenen (toten!) Kartenleser etwas umbauen für Cryptoworks (Easy.TV) oder Conax (Technisat/MTV).

    cu oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2005
  8. Sergant Garcia

    Sergant Garcia Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Ok.

    Ein Alphacrypt CI Modul sollte aber schon mit dem Receiver funktionieren?

    danke
     
  9. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Galaxis Easy World und Betacrypt!

    Jo, geht.

    cu Oli
     

Diese Seite empfehlen