1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jackie78, 8. Juli 2005.

  1. Jackie78

    Jackie78 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hi,

    könnt ihr mir einen günstigen Sat-Receiver emfpehlen, ohne Festplatte, wichtig ist mir dass er zuverlässig ist und der Kanalwechsel möglichst schnell.

    Was ist vom Finepass FSR 500 zu halten?

    Danke.

    cu,

    Jackie
     
  2. Jackie78

    Jackie78 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Stuttgart
    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    Sorry wenn ich nerve, aber kann mir niemand einen kleinen Tipp geben welcher preiswerte Digitalreceiver schnelle Umschaltzeiten hat und auch sonst "taugt"?

    Danke.

    cu,

    Jackie
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    Ich habe einen Palcom-DSL4. Ist ein Receiver der Billigklasse aber ich kann ihn nur weiterempfehlen.
    Abstürze: ca. alle 2 Monate mal
    Umschaltzeit: kurz, angenehm zu zappen
    regelmäßiges Softwareupdate verfügbar
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    Finepass 500 ist nicht zu empfehlen. Hatte mal so ein Teil, Tuner ist relativ taub und störanfällig gegen Störungen durch schnurlose Telefone.
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    Die einfachen von Topfield sind mal abgesehen vom miserablen EPG recht schnell und zuverlässig.
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    wer an der falschen stelle spart,hat sicher keine lange freude...
    leg lieber noch paar euronen drauf und hol dir was vernünftiges...
    mit technisat,kathrein und humax machst du sicher keinen fehler...
     
  7. Kristijan

    Kristijan Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Ort:
    76571 Gaggenau
    AW: günstiger DVB-S receiver gesucht (bis 75 Euro)

    Skyplus für aktuell 39,99 bei glowalla.
    habe mir einen gekauft.Funktioniert alles,auch die Motorsteuerung.Finde hat ein gutes Menue,einfache ,komfortable Bedienung,also für den Preis absolut ok !
     

Diese Seite empfehlen