1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Günstiger Digitalreciver -> Empfehlung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DCTH, 4. Mai 2003.

  1. DCTH

    DCTH Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Filderstadt
    Anzeige
    So.. nachdem ich entschieden habe, dass ich eine Anlage mir kaufe und ob analog oder digital, gehts jetzt mehr ins Detail. Ich fange am besten mit dem Reciver an, wobei dieser nicht zu teuer werden sollte. Ich denke 100€ für einen digitalen werden genügen, da ich alles weitere wie CI und Harddisk nicht brauch.
    Ich hab jetzt welche für einen entsprechenden Preis rausgesucht, doch weiss ich nicht welchen ich letztendlich nehmen soll.

    Also: Welchen der folgenden Recivern würdet ihr mir empfehlen?

    DIGITALRECEIVER GECCO F2 LIGHT
    Artikel-Nr.: 940573 - U0
    Preis 89,00 EUR
    Beste Ausstattung und hervorragende Qualität zeichnen diesen Free-to-Air Receiver aus. Er ist für Astra, Hotbird und Türksat vorprogrammiert, alle frei empfangbaren unverschlüsselten TV- und Radioprogramme. Plug and Play. Ausstattung: 2000 TV- plus 1000 Radio-Programmspeicher · Mehrsprachiges OSD · Software-Update via Satellit · DiSEqC 1.2 · Prog rammführer EPG now next · RS-232 Schnittstelle.

    DIGITALRECEIVER EUROSKY DSR LIGHT
    Artikel-Nr.: 940591 - U0
    Preis 89,00 EUR
    Dieser Digitalreceiver Free-to-Air bietet Ihnen eine gute Ausstattung, einfache Bedienung und eine unglaubliche Geschwindigkeit beim "Zappen". Der EPG hält Sie über das Programmgeschehen immer auf dem Laufenden. Mit 999 Programmplätzen für TV- und Radioempfang stehen Ihnen ausreichend Speicherplätze zur Verfügung. Ausstattung: 999 Programmspeicher · Automatischer Sendersuchlauf · Plug & Play durch Vorprogrammierung · EPG mit PIP, 7 Tage Übersicht (Programmabhängig)· Sleep Timer · Signalstärkeanzeige · Serielle Schnittstelle RS232 · OSD mehrsprachig · Sehr schnelle Senderumschaltung · Menüsperre · Senderlisteneditor · DiSEqC 1.0 · Schaltnetzteil.

    DIGITALRECEIVER EUROSKY SVB 50
    Artikel-Nr.: 940443 - U0
    Preis 99,00 EUR
    Für alle frei empfangbaren Digitalprogramme. 998 Programmspeicherplätze · Vorprogrammierte Senderliste · Schnelle Senderumschaltung · Elektronischer Programm Guide (now/next) · 2 SCART-Buchsen für TV/VCR · 2 Audio Cinch-Buchsen · DiSEqC 1.0 · Sendersuchlauf · On-Screen-Menü · RS 232 Schnittstelle für Software-Update.

    Digitalreceiver EuroSky DSR 2002
    Artikel-Nr.: 940384 - U0
    Preis 99,00 EUR
    Dieser Digitalreceiver Free-to-Air bietet Ihnen eine gute Ausstattung, einfache Bedienung und eine unglaubliche Geschwindigkeit beim "Zappen". Der EPG hält Sie über das Programmgeschehen immer auf dem Laufenden. Mit 1999 Programmplätzen für TV- und Radioempfang stehen Ihnen ausreichend Speicherplätze zur Verfügung. Ausstattung: 1999 Programmspeicher · Automatischer Sendersuchlauf · Plug & Play durch Vorprogrammierung · EPG mit PIP, 7 Tage Übersicht (Programmabhängig)· 10fach Timer · Signalstärkeanzeige · Serielle Schnittstelle RS232 · OSD mehrsprachig · Sehr schnelle Senderumschaltung · Menüsperre · Senderlisteneditor · DiSEqC 1.0 · Schaltnetzteil



    LORENZEN 1-2-3 DIGIT.REC.SILB

    Telestar Satellitenreceiver Satplus S 1

    Alles klar? Ich hoff mal das die links zum Conrad funktioniern, sonst muss ich nommal editieren...

    Danke schonmals für eure Hilfe!

    EDIT:
    Leider funktioniern die Conrad links nicht! entt&aum
    Aber so gehts auch... wird halt ein bisserl mehr Text ohne Bildchen...

    <small>[ 04. Mai 2003, 14:15: Beitrag editiert von: DCTH ]</small>
     
  2. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Wie ich schon so oft hier geschrieben habe: Die Geräte von LaSat.

    Die gibt's zum Beispiel als DR2, DR3 und DR4 bei www.pollin.de

    -schnell
    -guter EPG
    -guter support

    Einen Testbericht gibt's hier auf der Hauptseite.
     
  3. DCTH

    DCTH Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Filderstadt
    @nevers

    Tut mir ja leid, dass ich dich nerv...

    Ist LaSat generell zu empfehlen, oder hast jetzt nur Du gute Erfahrungen damit gemacht? Also versteh mich nicht falsch... Was ist an LaSat besser als an den anderen?
    Lorenzen und Eurosky sollen doch auch nicht schlecht sein.

    Nun brauch ich ja auch noch ne Schüssel und ein LNB und Kabel.

    Bei Kabel weiß ich dass man auf eine gute Abschirmung achten muss (ich hab da noch ein Netzwerk-Koiaxal-Kabel, geht das?)
    Von LNB hab ich weniger Ahnung was gut ist.
    Und Schüssel ist eh wurscht, solang se 80cm hat.
    Wär klasse wenn ihr mir da auch noch einen Tipp geben könntet....

    (Ja, ich weiß, ich nerv... aber nicht mehr lang)

    So, und nun wird gegrillt!!! :cool:
     
  4. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    LaSat ist halt gut&günstig und die Umschaltzeiten sind um einiges besser als bei anderen Receivern, die ich kenne. Die haben auch noch eine eigene Yahoo-Group, in der du den Entwicklern der Software direkt Fragen stellen kannst, bzw. eventuelle Probleme ansprechen, Verbesserungsvorschläge etc..
    LaSat verkauft seine Receiver in verschiedenen Shops unter anderen Namen. Bei Pollin heißen sie halt DR2, DR3 und DR4.

    Andere Leute würden dir hier Digenius-Receiver empfehlen.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Sonntag Abend ??? sch&uuml

    digiface
     
  6. DCTH

    DCTH Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Filderstadt
     
  7. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
  8. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Schaut mir so aus, als ob der baugleich mit dem LaSat Ngenix ist. Siehe auch DR3 bei Pollin.
    Lass' mich raten: Seit ca. einen Monat unterstützt der auch eine EPG-Tagesübersicht. Also nicht nur diese Now/Next-Funktion.

    edit: Die Software, die Lorenzen da anbietet ist ja schon steinalt. Da gibt's bei LaSat schon neuere Versionen.

    <small>[ 04. Mai 2003, 22:51: Beitrag editiert von: nevers ]</small>
     
  9. DCTH

    DCTH Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Filderstadt
    Kann man die Softwar nicht sowieso mit PC updaten?
     
  10. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    @nevers:
    Danke für den LaSAT-Tipp!!! Endlich nen gescheiten EPG!!!
     

Diese Seite empfehlen