1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

funzt das so?????????? premiere am pc

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von bertl83, 23. Januar 2005.

  1. bertl83

    bertl83 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    servus leute.

    hoffe ich strapaziere mit meiner frage nicht eure nerven, weil glöeichartige fragen bereits gestellt wurden.

    habe mir gestern bei dell ein neues notebook gebastelt und bin mal wieder schwach für "sonderangebote"(?????) geworen, als ich mir zusätzlich am ende des bestellvorgangs noch eine angebotene AVER TV USB2.0 box mitbestellt habe. nun meine frage.

    wenn ich am kabelantennenausgamg der dbox (dbox1) nen t-stecker stecke und das eine dann davon ausgehende antennenkabel an den kabeleingang an der AVER TV USB2.0 box stecke, kann ich doch am pc premiere und die anderen 08/15 kabelkanäle (ard, rtl, pro7 etc) schauen. meine naive überlegung: die d-box verarbeitet die signale, entschlüsselt und gibt sie eben über das antennenkabel an die empfangsgeräte ab!??????folge: das programm was auf der dbox kommt, sehe ich auch am pc!????
    hoffe das geht so! kann mir da mal jemand auskunft geben?

    wäre cool...
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: funzt das so?????????? premiere am pc

    Hallo

    Die dBox hat meines Wissens nach keinen Modulator, müsstest das Signal also über S-Video einspeisen. Ob das aber so das wahre ist:
    1. dBox: Digital-Analog-Wandlung
    2. Notebook: Analog-Digital-Wandlung und Darstellung
    Richtig gute Bildqualität wird das nicht ! Aber wenn's unbedingt Premiere auf dem Notebook sein muß, sollte das so gehen.

    MfG
    Jens
     

Diese Seite empfehlen