1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

funktioniert show view ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von syller, 26. November 2003.

  1. syller

    syller Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe eine digitale Schüssel, bzw. Receiver.
    Mich ärgert es immer, daß ich am Videorecorder die show view- Funktion nicht mehr nutzen kann.
    Funktioniert das eigentlich mit DVB über die Hausantenne?
    Wenn es mit der externen Empfangsbox nicht funktionieren sollte, klappt es wenigstens, wenn der Receiver schon im Fernsehgerät intigriert ist?
    Danke für alle Antworten im voraus
    Andy
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.585
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Natürlich funktioniert das. Auch bei Sat digital ist das kein Thema, Du musst eben nur den AV Anschluss als Quelle angeben.
    Aber ehrlich gesagt halte ich nichts von Showview da gebe ich lieber die Zeiten in h min ein als eine Zahlenkombination.
    Gruß Gorcon
     
  3. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Wieso kannst Du ShowView nicht nutzen?
    Das dient doch nur zur Programmierung des VCR ohne die Daten manuell einzugeben.

    Wenn Du VPS (über Signal gesteuerte Aufnahme auch bei Zeitverschiebung) meinst, das funktioniert mit DVB-T nicht.
     
  4. syller

    syller Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Entschultigung, natürlich meine ich VPS.
    Andy
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Showview funktioniert definitiv nicht über DigitalTV (DVB-S,DVB-C,DVB-T).
    Hier muss man sich der neueren Techniken bedienen, ist sehr geräteabhängig.
     
  6. syller

    syller Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Was ist das für eine "neuere Technik"?
    Andy
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Hallo, Andy
    Meinst du jetzt die Programmierhilfe ShowView oder VPS? Das wird öfters mal verwechselt. Bei SV werden die Daten in einen Algorithmus umgesetzt und mit einer bis zu 9stelligen Zahl dem Videorecorder eingegeben. Bei VPS wird vom Programm (in D sind das alle ÖRAs, sat.1 und RTL II) ein Signal ausgesendet, wenn die aufzuzeichnende Sendung tatsächlich beginnt.
    Bei der Entwicklung von DVB wurde leider VPS irgendwie vergessen. Soviel wie ich gehört habe, wird an einer Lösung gearbeitet.
    Gruß, Reinhold
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.585
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Natürlich geht ShowView auch bei DVB. winken Denn das hat ja überhaupt nichts mit dem Signal zu tun was Du aufzeichnest. Du könntest es sogar mit einem DVD Player machen, was natürlich keinen Sinn macht aber es geht mit jeder Empfangsquelle.
    Gruß Gorcon
     
  9. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Inzwischen ist ja wohl klar, dass VPS gemeint war...;-)

    Nähere Informationen dazu bei www.ueberall-tv.de
     
  10. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Showview kann unter Umständen bei dem heutigen DVB-S-Angebot trotzdem in einem Fall nicht funktionieren:

    Man hat sich eine ital. Zeitung gekauft, die Showview beinhaltet und möchte etwas auf zB RAI Uno aufnehmen.

    Das geht nicht, weil Showview in Italien anders sortiert ist, nämlich RAI Uno als 001, in D/A/CH ist dort aber ARD. Man muss daher auf SV verzichten!
     

Diese Seite empfehlen