1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktioniert die Schüssel noch??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von netwalker, 5. Dezember 2003.

  1. netwalker

    netwalker Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo, ich kann von einem bekannten eine 88cm Schüssel von Triax für umsonst bekommen.
    Bei der sache gibt es allerdings einen haken, und zwar had der Arm an den das lnb kommt einen "leichten" knick. Er sagt das wäre kein Problem...
    Kann ich mit der Schüssel noch gucken, vielleicht in dem ich sie halt etwas anders ausrichte oder ist das quatsch und ich kann die schüssel vergessen??

    Gruss Netwalker
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    100 %ig, kann das LNB nicht mehr im Brennpunkt sitzen, geht nicht, wieviel es diesen Brennpunkt verfehlt, kommt auf den Knick an. Da geht aber sehr schnell sehr viel Signal verloren.

    Vielleicht geht es, dann hast Du aber vielleicht nur 40% von möglichen 100%, kommt drauf an wie stark der Knick ist, das wollte ich Dir damit nur zeigen.

    Ich würde Dir ehr zu einer neuen Schüssel raten, muss keine ganz so hochwertige sein, denn da dürfe mehr dabei rauskommen.

    digiface
     
  3. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo netwalker

    Es fragt sich wie "leicht" der Knick ist. Es mag schon nicht viel leiden und der Empfang ist futsch. Vielleicht kannst Du sie ja etwas zurückbiegen. Bei der erwähnten Schüssel handelt es sich um ein sehr gutes Produkt und ein Versuch ist es allemal Wert, zumal Du sie umsonst kriegst.

    Gruss Daniel
     
  4. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    wie um alles in der Welt kann denn der Arm einer Triaxschüssel geknickt sein .... Produktionsfehler .... oder wo rohste Kräfte sinnlos walten....???? breites_

    Wenn der LNB halt nicht mehr im Brennpunkt sitzt, dann hat man eben mehr oder weniger heftige Signaleinbußen. Für Astra mag das noch ausreichend sein. Für andere, schwächer einfallende Satelliten, kann das Signal schon nicht mehr ausreichen. Probiers einfach aus. Kannst dir dann ja immer noch eine neue Schüssel zulegen. Die Dinger sind ja mittlerweile relativ günstig.

    mfg
    smart

    <small>[ 05. Dezember 2003, 12:14: Beitrag editiert von: smart ]</small>
     
  5. netwalker

    netwalker Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bonn
    da ist ein baum gegen gefallen boah!
    naja, ich werds einfach mal heute nachmittag ausprobieren und dann hier bescheid geben...

    gruss Netwalker
     
  6. netwalker

    netwalker Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bonn
    hat natürlich nicht geklappt, hab noch nicht mal ein schwaches signal reinbekommen... naja, hab mir ne neue triax schüssel mit 88cm für 49€ geholt und alles installiert. läuft alles wunderbar breites_

    gruss netwalker
     

Diese Seite empfehlen