1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktioniert die Cinergy T2 auch am analogen Anschluss???

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von passat35i-man, 1. Januar 2005.

  1. passat35i-man

    passat35i-man Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Hab mal ne ganz dumme Frage: Wenn ich mir die Cinergy T2 zulege, kann ich die auch in gebieten ohne DVB-T am Analogen Aschluss nutzen? Hab echt keine Ahnung davon. Will halt in Mainz DVB nutzen und daheim (Westerwald--> kein DVB) den Analogen Anschluss. Für schnelle hilfe wär ich sehr dankbar.

    MfG

    Passat35i-man
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Funktioniert die Cinergy T2 auch am analogen Anschluss???

    Nein, das geht nicht.
    Es soll aber Karten geben, die sowohl einen analogen als auch einen DVB-T-Tuner eingebaut haben. Ob die was taugen, vermag ich nicht zu beurteilen. Das Teil, das im letzten Aldi-Notebook eingebaut war, konnte sowas zumindest auf dem Papier, in der Praxis war es offenbar nicht ganz unproblematisch, was allerdings auch an der Software gelegen haben könnte.

    Michael
     
  3. passat35i-man

    passat35i-man Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Funktioniert die Cinergy T2 auch am analogen Anschluss???

    Danke dir, ich hätt mir das ding schon fast bestellt. Die Karte im Aldi-Notebook, kanns nicht nur auf dem Papier, das klappt, habs schon selbst ausprobiert. Die Software ist dabei echt ein kleines Hindernis, wenn man aber durchblickt, dann geht's. Nochmals vielen Dank.

    MfG

    Passat35i-Man
     

Diese Seite empfehlen