1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktionier KD-Aktivierung auch im KMS-Netz in München

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RadoMUC, 26. April 2007.

  1. RadoMUC

    RadoMUC Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    1
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Pace DC221
    Anzeige
    Ich habe eine Frage zum Münchener-Spezialthema "KabelMedienService"...

    Ganz kurz die Geschichte zu mir: Dank ChampionsLeague seit ein paar Wochen PremiereFlex Kunde und nun Interesse an Digitalem Angebot. Hauptsächlich aus Neugier möchte ich nun auch den DigitalenEmpfang der FreeTV-Sende ausprobieren.

    Soweit ich mich jetzt eingelesen habe, bin ich einer der armen KMS-Kunden in München, die wohl erhöhte Gebühren für schlechtere Leistung zahlen müssen. Ich habe auch schon bei KMS angefragt und ein Angebot bekommen: Digitaler Empfang für 2,90e + 35e Aktivierungsgebühr. Bei Kabel Deutschland fallen die 35e Aktivierung weg, Versandkosten gibts auch keine, weil SmartCard und Receiver vorhanden - also klar besser.

    Nun habe ich mir folgendes überlegt: Ich aktiviere die SmartCard über Kabel Deutschland auf einer Adresse (z.B. Eltern) im "richtigen" Stadtteil Münchens und nutze Sie dann bei meinem Anschluß.

    :confused: Wird das funktionieren? :confused:

    Bei Premiere funktioniere das wirklich top: In der Frühe Einsteiger-Set beim Saturn gekauft und SmartCard beim Verkäufer online aktiviert (auf meine Adresse im KMSNetz) und noch am gleichen Tag das 1. Spiel angeschaut!

    Danke für die Antworten schon mal vorweg!

    Rado
     
  2. kbh01

    kbh01 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    120
    AW: Funktionier KD-Aktivierung auch im KMS-Netz in München

    Es gibt Gebiete die das Signal von Kabel Deutschland kriegen und KMS quasi nur abrechnet, da geht das sicherlich, die Smartcard "merkt" ja nicht wo sie ist weil sie genau das gleiche Signal bekommt. Ich denke mal du bist in einem solchen Gebiet, weil wenn du ein KMS eigenes Signal kriegst sollten die paar privaten die überhaupt eingespeist werden unverschlüsselt sein
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Funktionier KD-Aktivierung auch im KMS-Netz in München

    Falls das Signal von KDG kommt, dürfte nichts dagegen sprechen.
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Funktionier KD-Aktivierung auch im KMS-Netz in München

    Yup so ist es. Sollte die KMS irgendwann mal in deinem cluster auf ihr eigenes "Angebot" (mann merke die Anfuehrungsstriche) umstellen, bleibst du allerdings auf deinem nun nicht nutzbaren KD-Home Abo sitzen. Das musst du dann die ganze Zeit bis zum Vertragsende zahlen.
     

Diese Seite empfehlen