1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktionen DBox2 Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Geiger, 3. Oktober 2003.

  1. Geiger

    Geiger Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Süden
    Anzeige
    Hi,

    obwohl ich über mehrere Tage hinweg eifrigst die Suche bemüht und auch weit in die Vergangenheit des Forums geforscht habe, war es mir nicht möglich, festzustellen, was denn so alles mit Linux an "Extras" möglich ist.
    Ich möchte mir nächste Woche meine neu gekaufte D-Box2 von einem Händler "vor Ort" umbauen lassen, hauptsächlich, da mich der Jugendschutzcode stört.
    Selbstverständlich nimmt man da natürlich gerne auch die im Forum beschriebenen Features wie "Spiele etc." mit.
    Nun aber würde mich gerade das "etc." interessieren.
    Kennt jemand einen Link, mittels dem man herausfinden kann, was das Böxchen nach dem Umbau alles kann?
    Beispielsweise ist für mich die fehlende Belegung der Sendertabelle auf der "OK-Taste", so wie dies eigentlich bei allen mir sonst bekannten Receivern der Fall ist, sehr störend.
    Wäre natürlich schön, wenn all diese Probs auf einen Schlag abgestellt wären.

    Jedenfalls bin ich für jede Info zu diesem Thema sehr dankbar--
    P:S: Sollte ich, trotz eifrigster Suche, den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen haben, so würde ich mich trotzdem über den entsprechenden Link sehr freuen!!!
     
  2. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
    Soviel ich weiss, kann man seine Tastenbelegung unter
    ? > Einstellungen > Tasten Einstellungen
    ändern wie man will.

    Einfach rumspielen, bis die kiste raucht, danach weiss man alles.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    - MP3 Player
    - Video-Player (frühes Beta-Stadium)
    - Spiele
    - Bildbetrachter
    - Video-Streaming (Aufnahme über PC)
    - abschaltbarer Jugendschutz
    - Videotext (mit Seitenspeicher und Split-Screen)
    - E-Mail-Checker
    - Sat-Finder
    - Start aus Deep-Standby innerhalb 30 bis 45 Sekunden
    - schnelles Umschalten
    - schneller EPG
    - Videorecorder-Steuerung (per IR)
    - komfortabler Timer (Aufname, Umschalten, Ein-/Ausschalten)
    - Steuerung und Programmierung der Box per Web-Browser

    Das sind so die Sachen, die mir auf die schnelle so eingefallen sind.

    Gag
     
  4. Geiger

    Geiger Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Süden
    Hi,

    Allerherzlichsten Dank!!

    Das waren genau die Antworten, die ich benötigt habe.
    Nun werde ich gleich morgen zur Tat schreiten und meine D-Box zum Umrüst-Service bringen.

    Bloß noch eine Frage:
    Sowas wie eine Bedienungsanleitung, WIE denn WAS gemacht werden kann, gibt es wohl nirgends, oder doch?

    Viele Grüße aus dem verregneten Süden
    von
    Geiger, der sich über die schnellen & kompetenten Antworten sehr gefreut hat!!!
     
  5. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    Bau dir die Box doch selber um. Ist viel billiger und mal lernt noch was winken
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Das sehe ich aber exakt genauso!
     
  7. Geiger

    Geiger Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Süden
    Hi,

    ich habe sogar mal kurz mit dem Gedanken gespielt, kenne aber auch meine Fähigkeiten und deren (eng gesteckte) Grenzen.
    Nachdem ich mich hier im Forum kräftig eingelesen habe, bin ich zu dem unumstößlichen Entschluss gelangt: Ich lass` es sein!!! :)
    Viel zu kompliziert und mit nahezu sicherem Ausgang: Die Box ist TOT!! :)
    Zudem möchte ich auch etwas dazu beitragen, dass die deutsche Wirtschaft angekurbelt wird und das deutsche Handwerk in Lohn und Brot kommt!

    Aber selbst wenn ich das gutste Stück selber umbauen würde, dann wäre mir doch trotzdem nicht bekannt, WO man WIE drücken muß um WAS zu erlangen, oder?
    Gibt`s denn so eine Art Bedienungsanleitung womöglich doch??

    Gruß und Danke für die aufmunternden Worte
    Geige
     
  8. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    Bedienungsanleitung wofür ? Für neutrino oder für den Umbau ? für neutrino gibt es ne "Bedinungsanleitung" für den Umbau auf Linux auch winken

    http://www.neutrino-anleitung.de/

    Sehr zu empfehlen

    <small>[ 05. Okober 2003, 22:48: Beitrag editiert von: sebkoch1 ]</small>
     
  9. LazyT

    LazyT Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    120
    Ort:
    zwischen Stuhl und Tastatur
    Toll, nur leider wirfst du dein Geld Leuten hinterher die das Projekt in keiner Weise gefördert haben. Im Gegenteil: diese Leute verdienen mit der Arbeit anderer Geld...
     
  10. Geiger

    Geiger Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Süden
    Hi Sebkoch,

    SAGENHAFT!!!!!!!
    Genau das, was ich gesucht habe!
    Da bleibt ja nun wirklich keine Frage mehr offen--- ich habe mich über diesen Link wahnsinnig gefreut und möchte mich recht herzlich bedanken!
    Mir läuft, beim Anblick all dieser Features, ja schon jetzt das Wasser im Munde zusammen!
    Gleich anschließend werde ich die ganze Site mal in aller Ruhe durchforsten!

    @ LazyT:
    Die Aussage dass ich das deutsche Handwerk „in Lohn und Brot“ bringen möchte, war natürlich als Scherz zu sehen!! Es ist mir klar, dass wg. der paar Euros, die hier den Besitzer wechseln, niemand zum reichen Mann wird.

    Dass dabei das „Projekt“ nicht gefördert wird, sehe ich ein, weiß allerdings nicht, was ich dagegen tun kann.
    Werden denn vom „Projekt“ Umbaumaßnahmen durchgeführt? Falls ja, wäre es sicherlich sinnvoll, dies genau in diesem Board, wo ja ständige Anfragen wg. Umbau der Boxen eintrudeln, zu bewerben.
    Ich hätte dann nämlich gerne meine Box an eine entsprechende Stelle gesandt und den gewünschten „Obolus“ abgedrückt!
    Als echter Kunde hätte man dabei sogar noch den Vorteil, gleich mit der neuesten Soft bedient zu werden!
    Sollte aber über das „Projekt“ selbst kein Umbau möglich sein, verstehe ich nicht, warum man irgendeinen Händler, für seine durchaus erbrachte Arbeitszeit, nicht entsprechend entlohnen soll.
    Denn damit entstünde dem Projekt wohl kein Nutzen, aber schlussendlich auch kein Schaden!

    Viele Grüße aus dem
    winterlichen Süden,
    von Geiger
     

Diese Seite empfehlen