1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funktelefon stört DBox2

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von c214, 23. Oktober 2002.

  1. c214

    c214 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bad Dürrheim
    Anzeige
    Hallo!
    Hab ein Problem! Wenn ich mich mit meinem Funktelefon(DECT) in meinem Zimmer bewege und in die Nähe der DBox komme verschwindet mein Sat1 und ProSieben! Gibt es denn keine Möglichkeit da intern in der DBox etwas abzuschirmen???? Ist ja blöd irgendwie!
    Oder gibts eine andere Möglichkeit??
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hat eingentlich weniger mit der Box zu tun sondern mit dem Kabel bzw. den F-Steckern. winken Bei ausreichend gut geschirmten Kabel gibts keine Probleme damit.
    Gruß Gorcon
     
  3. Edmund_Stoiber

    Edmund_Stoiber Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hannover
    Habe das gleiche Problem. Allerdings immer nur zeitweise. Mal kann ich mit dem Telefon stundenlang direkt neben der d-box hocken, mal brauche ich nur im Nebenzimmer telefonieren und schon passierts. Und komischerweise sind dann SAT. 1 und Pro Sieben die einezigen Sender, die ich dann noch empfangen kann. Alle anderen sind dann weg.

    MfG

    Eddi
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Benutzt einfach vernünftiges Koaxkabel. Meist reicht es schon, das kurze Stück zwischen dBox und Wanddose auszuwechslen.
     
  5. zblume

    zblume Guest

    Hi@ALL

    Habt ihr ein Siemens Gigaset?????

    Dann glaub ich nicht das es am Kabel liegt, das Gigaset streut auch bei einigen Kabelkanälen ein.
    Hab es schon auf der Arbeit gesehen.

    Gruß Zblume
     
  6. Edmund_Stoiber

    Edmund_Stoiber Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hannover
    Ja, ich habe in der Tat ein Siemens Giga-Set. Also wenn das bei anderen Schnurlostelefonen nicht vorkommt, kaufe ich mir lieber ein anderes oder probiere zumindest mal eins aus.

    Danke.

    MfG

    Euer Eddi
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..endloses thema, eigentlich schon längst totdiskutiert. Nur weil hier einem bestimmten dect telefon die schuld gegeben wird, noch ein reply winken

    Dect ist sehr eng toleriert und im standard genau festgelegt. Unterschiedliche typen dürften sich, wenn überhaupt, nur in ganz geringem mass unterscheiden (bis auf die features natürlich breites_ ). Gigaset scheint das am meisten verkaufte gerät sein. In den anderen stecken wahrscheinlich dieselben chips.

    Bringt die schlampige satzf-verteilung in ordnung, dann herrscht ruhe ha!
     

Diese Seite empfehlen