1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Funklöcher in Deutschland: Netzbetreibern drohen Sanktionen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. November 2022.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    115.975
    Zustimmungen:
    1.835
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Deutschlands Handynetze werden besser. Doch bei der Bekämpfung der 4K-Funklöcher, sogenannter "weißer Flecken", ist die Branche langsamer unterwegs als vorgeschrieben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. kabelanschluss

    kabelanschluss Board Ikone

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    2x Samsung 4k (75) Zoll oled.
    Hätte man die Frequenzen nicht versteigern lassen wäre mehr ausbau. Viele Milliarden für nichts
     
  3. dj_ddt

    dj_ddt Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2020
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    Glaube ich nicht. Konzerne streben immer nach Gewinn und nicht nach Kundenzufriedenheit. Und weniger Ausbau bedeutet automatisch mehr Gewinn.
     
    Psychodad110 gefällt das.
  4. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    18.156
    Zustimmungen:
    2.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    Letztendlich zahlen das die Endverbraucher.
     
    Hallenser1 gefällt das.
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.834
    Zustimmungen:
    5.677
    Punkte für Erfolge:
    273
    Sach ma, was sind denn 4K-Funklöcher?
     
    Discone gefällt das.
  6. Insomnium

    Insomnium Wasserfall

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    8.017
    Zustimmungen:
    9.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Onkyo 656 AV-Receiver
    Dolby Atmos 5.1.2 von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    DVB-T2
    Hochqualifizierter Journalismus ist das hier! :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.602
    Zustimmungen:
    8.899
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Die Sanktionspolitik von Frau Bearbock setzt sich auch in anderen Bereichen durch.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    31.418
    Zustimmungen:
    19.181
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED, LG Largo 2.0 HF60LS
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Du startest einen Netflix Stream in 4K, und wenn der nur 1080p schafft, bist du in einem 4K Funkloch.
     
    Discone und Doc1 gefällt das.
  9. DXer

    DXer Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DVB-S IPTV V15 HD01 E2
    ...einen alten Mann im Bart spucken und sagen ät regnet :LOL:
     
  10. dj_ddt

    dj_ddt Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2020
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das sowieso. Aber die Konzerne müssen ja in Vorleistung gehen. Wenn sie das reduzieren, aber trotzdem hohe Preise verlangen, bedeutet das mehr Gewinn.