1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Full-HD bei 32" egal (oder doch nicht)?!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Premiere24, 6. Dezember 2008.

  1. Premiere24

    Premiere24 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo und Servus an alle User,

    ich habe evtl. vor mir zu Weihnachten einen 32" LCD zu gönnen. Nachdem ich mir bereits etliche Test, Usermeinungen usw. angeschaut hab, bin ich, was eine einzige Frage angeht, etwas verwirrt:

    Ich war bisher der Meinung, dass es bei 32" keine Rolle spielt, ob 1080 oder nur 768er Auflösung. Warum aber landen dann bei chip.de etwa in der Bestenliste nur Full-HD LCDs unter den TOP 3?

    Ist vielleicht doch ein erkennbarer Unterschied in der Bildqualität zu erkennen oder sind das nur messbare und für das menschliche Auge nicht wahrzunehmende Unterschiede.

    Ich möchte mir evtl. den LG 32 LG 3000 zulegen, nicht zuletzt aufgrund des sensationellen Preis/Leistungverhältnisses. Könnt ihr mir den auch empfehlen oder ratet ihr zu einem anderen LCD in der selben Preisklasse (max. aber 700)?

    Hier mein technisches "Wohnzimmer"-Profil:

    - Telestar Diginova 3 CI PS (DVB-S)
    - Xbox 360 Premium (HDMI)
    - evtl. möchte ich mir einen Blu-Ray Player zulegen, wie etwa den Sony BDP S 350

    Würde die Kombi funktionieren?

    Vielen Dank schonmal für alle Antworten. Ich weiß euer Engagement zu schätzen.
     
  2. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Full-HD bei 32" egal (oder doch nicht)?!

    Hör den Schwachköpfen hier nicht zu die behaupten man würde den Unterschied nicht sehen. Spätestens wenn du ne Blu-ray Sammlung, lauter HD Sender und viele 1080p Spiele hast wirst du es bereuen dass du dir keinen Full-HD gekauft hast. Full-HD wird sich bei allen Größen zum Standard etablieren, sogar bei 14“ für Laptops. Microsoft selbst will ja auch irgendwann Filme über XBox Live in 1080p anbieten. So ein Fernseher der hält ja auch paar Jährchen.

    Das wäre ien Full-HD für unter 600 Euro:
    http://www.amazon.de/Samsung-32-557...=sr_1_3?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1228573828&sr=1-3
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2008
  3. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Frankreich
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Full-HD bei 32" egal (oder doch nicht)?!

    Hallo,

    Gleiche Meinung wie KaneDF, ich würde auch dazusagen man kauft so ein gerät für mindestens 5 Jahre, man sollte auch nicht zufiel sparen bei solch einem Einkauf.

    Grüße.

    Horst.
     
  4. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    892

Diese Seite empfehlen