1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Prüfinstitut VDE garantiert maximale Transparenz und Verbrauchersicherheit. Im Falle der Full-HD-3D-Zertifizierung moderner Flachbildfernseher fühlen sich viele Konsumenten aber allein gelassen - aufgrund der irreführenden Werbung zahlreicher Hersteller, die Auflösung vorgaukelt, die gar nicht vorhanden ist, gut nachvollziehbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. GetIT1977

    GetIT1977 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Woher habt ihr denn die Information, dass Samsung die Softwareversion zur Verfügung stellt? Bislang kommen von Samsung deutlich andere Töne?

    Bitte den Weg mal erläutern.
     
  3. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Die Softwareversion ist laut Samsung noch in der Testphase und wurde dem Verband VDE vorab zur Verfügung gestellt. Derzeit wird noch entschieden, ob die Version 002000 als offizieller Download oder per Nachfrage zur Verfügung gestellt wird. Wir raten den Betroffenen deshalb noch zur Geduld – da das Prüfprotokoll des VDE bereits seit einigen Wochen online verfügbar ist, sollte die Veröffentlichung zeitnah erfolgen.
     
  4. ColdFever

    ColdFever Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Samsung teilt mir mit, dass der Bericht von digitalfernsehen.de unzutreffend sei: Die vom VDE zertifizierte Firmware 002000 für echtes Full HD 3D werde nicht an Endkunden verteilt, weder zum freien Download noch auf Anfrage. Ich habe in dieser Sache extra die speziell für "Full HD 3D"-Reklamationen eingerichtete Samsung-Hotline unter der Rufnummer 0800-1213161 kontaktiert, siehe den hiesigen Bericht:
    digitalfernsehen.de: Samsung räumt 3D-Abstriche bei LED-LCD-TVs der 6000er-Serie ein

    Dennoch bleibe ich optimistisch, denn Samsung wird sich am Ende entscheiden müssen: Wenn Samsung mit dem VDE-Zertifikat wirbt und weiterhin Kundenreklamationen zu "Full HD 3D" mit Berufung auf das VDE-Zertifikat abweist, wird man letztlich irgendwann auch den Endkunden diese "Full HD 3D"-Firmware zugänglich machen müssen, anderenfalls wäre diese Verwendung des VDE-Zertifikats nicht erlaubt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  5. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    @ColdFever: Das entspricht nicht den Aussagen, die Entwickler und Produktmanager gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de gemacht haben. Wir haken diesbezüglich morgen bei Samsung nach, ob lediglich Mitarbeitern der Hotline falsche Informationen vorliegen oder wie sich diese Diskrepanz sonst erklärt.
     
  6. Buehly

    Buehly Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Also ich hatte einen Samsung der 6500er Serie Zuhause und war entsetzt von der Bildqualität im 3D-Betrieb. Auch die Shutter-Brille empfand ich als extrem unangenehm.
    Jetzt habe ich einen LG mit Polarisationstechnik und bin trotz der reduzierten Auflösung sehr zufrieden, sowohl in 2D als auch in 3D.
    Ich habe ausserdem sehr den Eindruck, dass dieser Beitrag sehr PRO-Samsung und Contra-LG verfasst ist.
    Für jeden durchschnittlich informierten Konsumenten sind die (angeblichen) Vorteile/Nachteile der Shuttertechnik gegenüber der Polarisationstechnik bekannt.
    NICHT bekannt waren die Einschränkungen bei der Samsung-Serie, die von Samsung in keinster Weise kommuniziert wurden.
    Jetzt Samsung als weisses Schaf und LG als böses hinzustellen, das manipuliert hat halte ich vom Wahrheitsgehalt von Digitv stark an die Doktorarbeit von Guttenberg angelehnt.
    Aber Digitv ist halt auch nur ein kommerzielles Unternehmen....

    Buehly
     
  7. GetIT1977

    GetIT1977 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Dann geben wir mal die Hoffnung nicht auf. Immerhin kümmert sich endlich mal jemand mit mehr Gewicht als der Endkunde um das Thema.

    Danke vorab @DIGITALFERNSEHEN - ich bleibe gespannt.
     
  8. Lichtblick

    Lichtblick Senior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2010
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Hoffe auch, dass heute noch ein Brikett draufgelegt wird.

    Erwähnswert finde ich auch, dass der Abstand zur 3D-Qualität im Kino bei den Heim-TV's immer noch viel zu groß ist. Wobei mich das Auflösungsproblem nicht so sehr stört, sondern die anderen 3D-Nebenwirkungen wie Flimmern und Doppelkonturen. :cool:
     
  9. seba-made

    seba-made Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Ich finde den Artikel durchaus ausgewogen. Zeigt er doch, dass sich scheinbar jeder Hersteller seine "Siegel" durch den VDE zurecht basteln lassen kann.
    Und dieser Beitrag bringt auch Samsung mächtig unter Druck, diese neue Version endlich rauszugeben. Mir scheint, als würden die mit der Software mit allen Mitteln versuchen, extra für den VDE das Full HD 3D zu bekommen. Irgendwas wird aber faul dran sein, sonst würde die schon für uns Endkunden verfügbar sein.
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    3.945
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: "Full HD 3D"? Prüfsiegel und (falsche) Werbeslogans hinterfragt

    Ein guter Beitrag.Wenn man HD+ und die Sender mal so ins Visier nehmen würde...
     

Diese Seite empfehlen