1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fujitsu Myrica v32 lässt sich nicht anschalten

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von bruce2004, 12. März 2007.

  1. bruce2004

    bruce2004 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo zusammen,leider habe ich mit meinem sonst gut funktionierenden LCD-TV mein erstes Problem. Der Fujitsu-Siemens Myrica V32, jetzt genau 1 Jahr alt, lässt sich nicht mehr anschalten. Aus dem Standby heraus, ging nichts mehr. Also Schalter aus, wieder an....jetzt kein rotes Standby-Licht mehr. Dann habe ich alle Anschlusskabel gelöst, überprüft. Einige Stunden mal abgewartet. Siehe da, das rote Licht ging wieder. Verheissungsvoll mit der Fb angestellt, das grüne Lämpchen leuchtete, aber die Freude war kurz, dann hatte ich nur noch rotes Blinken. Auch hatte ich schon mal, das das Gerät sich einfach abschaltete. Aber jetzt gehts halt gar nicht mehr. Immer nur das Blinken (orange-)rotes Licht.Hat jemand von euch Erfahrung damit oder eine Idee? Danke im Vorraus.Gruss, Bruce
     
  2. osterbergen

    osterbergen Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Fujitsu Myrica v32 lässt sich nicht anschalten

    Ähnliches hatte ich letzt bei einem Receiver - war das Netzteil. Dort soll es, bin da auch kein Fachmann, ein Thermoelement geben. Wenn das hinüber ist, dann tritt dieser Effekt auf. Mein Receiver hatte auch nur 1/2 Jahr auf dem Buckel.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Fujitsu Myrica v32 lässt sich nicht anschalten

    Wie sieht es denn mit dem Garantieanspruch aus?
     
  4. bruce2004

    bruce2004 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Fujitsu Myrica v32 lässt sich nicht anschalten

    Ja, osterbergen. Das Netztteil hatte ich auch schon vermutet. Aber trotzdem funktioniert die blinkende Standby-Lampe?

    Hans2, heute ist das Gerät zum Hersteller gegangen. Sind schließlich 2 Jahre Gewährleistung drauf.

    Hätte aber gerne gewusst ob jemand anders das selbe Problem mit einem LCD hatte.

    gruss, bruce
     
  5. bruce2004

    bruce2004 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Fujitsu Myrica v32 lässt sich nicht anschalten

    Hallo, habe das Gerät zurück und er funktioniert tadellos. Unter anderem war das Netzteil defekt und ein defektes Display. Grosses Lob an Siemens, guter und schneller Service. Gruss, bruce
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2007

Diese Seite empfehlen