1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball: WM-Qualifikation für 2010

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Spoonman, 10. Januar 2008.

  1. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Die Vertreter der beteiligten Länder haben sich in Frankfurt auf den Spielplan für die Gruppe 4 geeinigt. Für das DFB-Team sieht der eigentlich ganz günstig aus: Zum Aufgalopp nach Liechtenstein, dann nach Finnland, und im Oktober zwei wichtige Heimspiele. Im Oktober 2009 könnte es dann in Russland ein vorgezogenes Endspiel um den Gruppensieg geben. Der Haken daran ist allerdings, dass eventuell auf Kunstrasen gespielt wird. Die Niederlage der Engländer letzten Herbst sollte ein warnendes Beispiel sein. Laut Jogi Löw will die DFB-Elf dann einen Tag früher anreisen oder schon in Deutschland auf Kunstrasen trainieren.

    06.09.2008 Liechtenstein - Deutschland
    10.09.2008 Finnland - Deutschland
    11.10.2008 Deutschland - Russland
    15.10.2008 Deutschland - Wales
    28.03.2009 Deutschland - Liechtenstein
    01.04.2009 Wales - Deutschland
    19.08.2009 Aserbaidschan - Deutschland
    09.09.2009 Deutschland - Aserbaidschan
    10.10.2009 Russland - Deutschland
    14.10.2009 Deutschland - Finnland
    http://www.dfb.de/index.php?id=11371

    Den gesamten Terminkalender für Gruppe 4 gibt es hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2008
  2. Kante

    Kante Wasserfall

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    7.144
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Danke wann steht fest welches Spiel ARD/ ZDF überträgt und um wieviel Uhr?
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Keine Ahnung. Behalte einfach mal die DFB-Website im Auge.

    Über die Verteilung der Spiele werden sich ARD und ZDF wahrscheinlich relativ schnell einigen, mit den Anstoßzeiten wird es wohl länger dauern (vor allem bei den Auswärtsspielen), weil die noch mit den Verbänden ausgehandelt werden müssen.

    In Aserbaidschan muss an einem Dienstag ziemlich früh gespielt werden, die sind nämlich 3 Stunden voraus (also wohl spätestens 18 Uhr MESZ). In Russland könnte es auch auf 18 Uhr hinauslaufen - am Samstag, pünktlich zur Sportschau-Zeit. Finnland ist nur eine Stunde voraus.

    PS: Der Vertrag zwischen ARD/ZDF und DFB gilt übrigens nur noch bis Juni 2009. Aber Theo Zwanziger hat ja bereits angedeutet, dass die Länderspiele wohl weiterhin bei den Öffentlich-Rechtlichen laufen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2008
  4. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.154
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Nicht wenn Mr. Murdoch jetzt seine Geldscheine auf den Tisch legt :D

    Obwohl...der Hr 20iger hat ja schon bei dem neuen Adidas deal seine kaufmännische Kompetenz hervorragend unter Beweis gestellt :D

    Auftaktspiel gegen Liechtenstein...da geht man natürlich gestärkt u. mit breiter Brust in das Spiel gegen Finnland. Knapper Sieg gegen den südlichen Angstgegner :D :D :D
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Falls du auf Premiere anspielst: Pay-TV hat Zwanziger erst recht ausgeschlossen, und zwar kategorisch. ;)
     
  6. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.154
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Das glaub ich...Dann verzichtet er halt wieder auf einen dreistelligen Millionenbetrag. ist ja nicht wichtig. Hauptsache man sieht und hört die Doofmänner Beckmann u. Kerner :D :D :D
     
  7. fanatic06

    fanatic06 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    594
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    sei doch froh, dass es im free-tv läuft.... immer diese gehässigkeit gegenüber den nicht-premiere-abonenten
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.737
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Man sieht aber schön, dass der DFB die Spiele selber planen konnte.

    1.Spiel gegen Lichtenstein
    das SPiel in Aserbaidschan als Single Spiel
    Keine Spiele im Juni 2009
     
  9. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.154
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Wahrscheinlich geht der DFB davon aus das man im Sommer 09 als amtierender Europameister beim ConFed-Cup in Südafrika teilnimmt :D

    Reines Wunschdenken.....:D
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Fußball: WM-Qualifikation für 2010

    Der DFB hat jetzt alle restlichen Länderspiele für 2008 zeitgenau terminiert.

    20.08. 21:00 ZDF Deutschland - Belgien (Freundschaftsspiel)
    06.09. 20:45 ARD Liechtenstein - Deutschland
    10.09. 19:35 ZDF Finnland - Deutschland
    11.10. 20:45 ARD Deutschland - Russland
    15.10. 20:45 ZDF Deutschland - Wales
    19.11. 20:45 ZDF Deutschland - England (Freundschaftsspiel)

    http://www.dfb.de/index.php?id=11371

    Die von Zwanziger und Löw angestrebten früheren Anstoßzeiten scheinen sich schon wieder erledigt zu haben. ARD+ZDF wollen offenbar weiterhin möglichst spät übertragen, um höhere Quoten zu haben. Das Freundschaftsspiel gegen Belgien wird z.B. wegen der vorherigen Olympia-Übertragung so spät angepfiffen.

    Dass man Topspiele wie gegen Russland erst für 20:45 Uhr terminiert, verstehe ich ja. Aber gegen Liechtenstein (an einem Samstag) hätte man auch ruhig um 18:00 oder 20:00 Uhr spielen können. Vor allem, da Liechtenstein ja nicht mal einen eigenen TV- Sender hat, der ein Mitspracherecht gehabt hätte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2008

Diese Seite empfehlen