1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball WM bei ARD. analog=digital?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von jos, 24. Juni 2004.

  1. jos

    jos Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi Leute!


    Eine Frage wegen des analogen Signals von ARD zur Fußball WM. Hat die ARD da 2 verschiedene Feeds, also analog und digital separat, oder schicken die alles gleich digital von Portugal ins deutsche Sendezentrum und trennen dort das Signal dann in analog und digital auf?

    Aufgefallen ist es mir nur gestern, wo doch teilweise eingefrorene Bilder und Bildartefakte aufgetaucht sind, was für ein analoges Bild eigentlich untypisch ist. Wäre es vollkommen analog, müßten es doch "schneien" oder irre ich mich da?


    jos
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Das Signal aus Portugal kommt rein digital an. Es wird in Frankfurt empfangen und dann in das ARD Verteilnetz eingespeist. Das ist auch digital. In vielen Fällen wird erst in den terrestrischen Sendern das digitale Signal nach PAL gewandelt.
    Das digitale Signal was die Zuschauer per Astra bekommen ist damit aber nicht mal im Ansatz zu vergleichen.
    Das kommt mit über 9 Mbit/s an, und das Verteilnetz arbeitet teilweise mit über 34Mbit/s - das ist natürlich auch kein MPEG2.
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Nur eine Frage: Was hat Portugal mit WM zu tun???
     
  4. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    @ Terranus:
    Wie soll denn das Signal aus Portugal kommen? Doch wohl via Sat, und da feedet die ARD in Mpeg 2, aber in der Norm 4.2.2.!
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Laut T-Systems via ATM.
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Vielleicht hat er keine Ahnung über Fussball und er vermutet, dass in Portugal die WM läuft. :eek:
     
  7. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Oder einfach nur verschrieben?
     
  8. jos

    jos Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    @minzim:
    Scherzkeks.
    W und E liegen unmittelbar nebeneinander auf der Tastatur. Außerdem sehne ich mich nach der WM (Wunschdenken), da hat unsere Manschaft wenigstens das Finale erreicht :D


    @drmasc:
    Richtig erkannt, volle Punktzahl. :D



    Nochmal zum Verständnis. Die ARD schickt ihr Feed doch per Satellit nach Frankfurt. Wird das verschlüsselt oder welchen Satelliten müßte man anpeilen um das evtl. sehen zu können?
    Ich denke jetzt schonmal an die WM 2006, die soweit ich weiß Premiere in der Tasche hat. Irgendwie müssen die ihr Signal doch auch ins Sendezentrum zuerst schicken. Werden die Signale auch codiert? Wahrscheinlich schon.
     
  9. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    @Terranus, was hat die multiplex hierarchie mit dem inhalt zu tun? Dient doch nur zum transport..
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Fußball WM bei ARD. analog=digital?

    Ja klar, mir ging es nur darum, dass die ARD intern mit ganz anderen Mitteln arbeitet als das was man dem Zuschauer per Astra digital bietet.
    Und dass eben die terrestrischen analogen Sender mit einem Aufwand versorgt werden, von dem man DVB-S/C/T mäßig nur träumen kann.
     

Diese Seite empfehlen