1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.357
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Künftig soll nicht mehr der Deutsche Fußballbund (DFB) die TV-Übertragungsrechte für die EM-Qualifikationsspiele der deutschen Mannschaft vergeben, sondern zentral die Uefa. Das trifft vor allem ARD und ZDF.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Tja...wenn die UEFA da mal nicht auf die Fresse fällt. Nationalmannschaft muss im FreeTV gezeigt werden und theoretisch könnte die UEFA 1 Milliarde Euro allein von ARD/ZDF fordern...die müssen ja kaufen. Aber da sie kaufen müssen, wirds nicht so einfach mit der Abzocke.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Meine schönen Gebühren :(
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Es müssen Opfer für Fußball gebracht werden..im Free und Pay TV :D
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Wieso müssen die kaufen? Es wird Zeit, dass dieser Fussballwahnsinn endlich aufhört und die Sendeanstalten sich endlich mal zusammensetzen und gegen die grossen Rechtevermarkter (wenn ich dieses Wort schon höre) vorgehen. Maximalpreise vorher absprechen und ansonsten finden diese Spiele eben ohne Presse statt. Mal sehen, wer am Ende davon profitiert. Sicherlich nicht die Rechteinhaber und auf lange Sicht gesehen wahrscheinlich alle Zuschauer.
     
  6. aknetworx

    aknetworx Gold Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung Full HD, Technisat Digit HD8+
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    hallo,
    nach meiner meinung steht die fussballvermarktung am scheideweg.
    wenn die sender sich erpressen lassen und mehr zahlen, werden die preise für rechte explodieren.
    stehen sie geschlossen dagegen und verzichten im zweifel, dann könnte das ein sinken bewirken.
    mfg
     
  7. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Dem könnte man u.a. entgegenwirken, indem man die GEZ-Gebühren mal deutlich stutzt. Dann hätten die Sender mal ein gutes Argument gegen die steigenden Rechtekosten. So aber füttert eine Hand die Andere!
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Der Verlust der Nationalmannschaft (und irgendwo auch der Sportschau) im ÖRR wäre tatsächlich herb. Sport ist leider so ziemlich das einzige, wo der ÖRR hierzulande noch wirklich glänzen kann (von Béla Rèthy einmal abgesehen), fällt der nun auch noch weg, hat der ÖRR ohne Umstrukturierung wohl endgültig seine Daseinsberechtigung (zumindest für den Preis der zu bezahlen ist) verloren.

    Andererseits sehe ich das schon auch sehr sehr kritisch, welche Mondpreise dafür teilweise zu bezahlen sind.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    1.436
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Die Preise sind nicht unendlich steigerbar.

    Für Pay TV uninteressant (und politisch auch nicht vertretbar), da es viel zu wenig Spiele sind. Das Ganze ist für Sky viel zu teuer.

    Im Free TV lassen sich die Summen schon jetzt nicht durch Werbung refinanzieren. Auch viel zu wenig Spiele um das anständig vermarkten zu können. Also gibt es realistisch nur ARD und ZDF als Abnehmer. Wenn die so viel zahlen wie bisher oder eben mit einer üblichen Preissteigerung, werden sie den Zuschlag bekommen. Die Rechte können schließlich nicht brachliegen.
     
  10. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fußball soll für TV-Sender noch teuer werden - 1 Milliarde Euro

    Dann sollten ARD und ZDF mal auf die Ausstrahlung verzichten.
     

Diese Seite empfehlen