1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball: Sky macht Owen Hargreaves zum Experten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Pünktlich zum Start in die neue Bundesliga-Saison bekommt das Experten-Team von Sky Zuwachs: Ex-Fußball-Profi Owen Hargreaves wird künftig für den Pay-TV-Anbieter im Einsatz sein. Die Bundesliga ist allerdings nicht sein einziges Einsatzgebiet.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. XTisch1

    XTisch1 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fußball: Sky macht Owen Hargreaves zum Experten

    Was sich da alles Experte nennen darf, warum machen die keinen eigenen Bayern-Sky Deutschland auf dann muss der Kunde nicht die ganze Zeit das Rumgelaber von Bayern Experten (gibt ja nur mehr oder weniger solche) über Bayern ertragen. Eine faire Bewertung oder Gewichtung der anderen Vereine von Liga Eins und Liga Zwei findet ja schon lange nicht mehr statt.
    Habe mir schon lange angewöhnt zum Anstoß einzuschalten/Stadionton, Halbzeit wichtige Dinge erledigen und sofort nach Abpfiff auszustellen, damit man diesem Gesülze aus dem Weg geht, was sich so Experte nennt.
    Was sehne ich mich nach Ernst Huberty. Sky ist kein neutraler Sportsender und so ist auch ihre Gewichtung bei den ganzen Experten. Sollen sie doch ein eigenes BayernTV in die Welt rufen und all ihre Experten dahin mit nehmen, dann könnte es vielleicht gelingen die Neutralität zu wahren und auch ein paar interessante Worte über andere Vereine zu finden. Gibt ja wohl genug in den beiden Ligen.
     

Diese Seite empfehlen