1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball in Gefahr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tja, 23. Juni 2010.

  1. tja

    tja Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich hab ein kleines Problem.

    Ich bin bei nem Kumpel, bei dem wir heute eig Fußball gucken wollen.
    Ein Elektriker hat die Schüssel ausgerichtet, aber digital-Empfang geht nicht. Schon mit einem analog Receiver rumprobiert, der ging. Der digitale und ein zweiter digitaler haben keinen Empfang außer bei BBC World und AlJazeera ...

    Ein Universal Quad LNB (Frequenzbereich 10,7-12,75 GHz) wird verwendet.

    Was kann da das Problem sein???

    HILFE ;)
     
  2. Nico_Thien

    Nico_Thien Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fußball in Gefahr

    Quad LNBs sind Murks

    Könnte vermutlich hinüber sein.
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fußball in Gefahr

    Zu so einer Arbeit holt man sich auch einen Fachman.:)
    Da wird sicher, wie bereits geschrieben, der LNB hinüber sein.
     
  4. tja

    tja Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fußball in Gefahr

    Sorry, dass ich erst so spät wieder schreibe. Mein Internet war gestern abend mal wieder weg, blöde Telekom. Alle 2 Wochen das gleiche :wüt:

    Der Elektriker war wieder da und hat zwei Probleme festgestellt:

    Kabel (läuft versteckt) ist abgeknickt und am Eingang vom Receiver ist wahrscheinlich etwas defekt.
    Wenn man an einem abgecknickten Kabel einen kaputten Receiver anschließt... :eek:
     
  5. Norob

    Norob Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM600 PVR
    Technisat Skystar HD2
    Triax TDS78
    Moteck SG2100A
    AW: Fußball in Gefahr

    Es wird wohl eher am LNB liegen, da scheinbar nur das Low Band empfangen wird.
    Zumindest liegen die genannten digitalen Sender im Low Band und die analogen sowieso alle.
    Bei kaputtem Kabel würde wohl garnichts gehen.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Fußball in Gefahr


    Nicht umbedingt!
    Wir hatten auch schon hier, dass ein TP oder einzelne TPs fehlen; Schuld daran war dann ein defektes LNB (Flüssigkeitsschaden)
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fußball in Gefahr

    Lese bitte nochmals das Zitat und dann Deinen Beitrag - danach setze Dich nieder und gehe in Dich.:D
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Fußball in Gefahr

    schande über mich:eek::eek::eek::eek:
     

Diese Seite empfehlen